Ford Ka

Ford Ka

Als der Ford Ka am 11. September 1996 seine Markteinführung bestritt, war er eines der ersten Modelle der Kleinstwagenklasse. Bis heute ist der Ford Ka in dieser Klasse ein beliebtes Auto und sein Nachfolgemodell soll Ende 2008 der Öffentlichkeit präsentiert werden. Der Name des Ford Ka leitet sich aus dem Ägyptischen ab. In der altägyptische Seelenvorstellung bezeichnet Ka den Bestandteil der Seele, der die Lebenskraft hervorbringt. Bei seiner Einführung wurde deshalb der Ford Ka als „Auto mit Seele“ beworben.

Als Kleinstwagen ist der Ford Ka erkennbar kleiner als der Ford Fiesta, der dem Kleinwagensektor angehört. Aber dennoch ist der Ford Ka als günstiger und vollwertiger Viersitzer beliebt und nicht nur als sparsamer Zweitwagen auf Deutschlands Straßen unterwegs. Auch außerhalb Europas ist der Ford Ka erhältlich. So seit 1997 in Mittel- und Südamerika und der Türkei sowie seit 1999 in Japan. Bisher wurden in den Ford-Werken Valencia (Spanien) und San Bernardo (Brasilien) über eine Million Exemplare des kleinen Stadtflitzers gebaut. ... mehr

Ford Ka Gebrauchtwagenangebote

  • Ford Ka

    Gebrauchtwagen 12/1999 131.800 km 44 kw (60 PS) 1299,- EUR

    92334 Berching
    Benzin, Handschaltung
    0/0/0 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    keine Angabe CO2-Emission kombiniert
  • Ford Ka 1.3

    Gebrauchtwagen 03/2006 94.592 km 44 kw (60 PS) 2750,- EUR

    33034 Brakel
    Benzin, Handschaltung
    6.8/8.9/5.6 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    165 g/km CO2-Emission kombiniert
  • Ford Ka 1.2 Start-Stopp-System Titanium

    Gebrauchtwagen 05/2011 16.455 km 51 kw (69 PS) 6850,- EUR

    95444 Bayreuth
    Benzin, Handschaltung
    4.9/5.8/4.4 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    115 g/km CO2-Emission kombiniert
  • Ford Ka 1.2 Start-Stopp-System Cool & Sound Edit

    Gebrauchtwagen 09/2013 6.000 km 51 kw (69 PS) 7970,- EUR

    42697 Solingen
    Benzin, Handschaltung
    4.9/5.8/4.4 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    115 g/km CO2-Emission kombiniert
  • Ford Ka 1.2ltr. Ambiente 3-türig

    Gebrauchtwagen 03/2014 6.000 km 51 kw (69 PS) 8489,- EUR

    95444 Bayreuth
    Benzin, Handschaltung
    4.9/5.8/4.4 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    115 g/km CO2-Emission kombiniert
  • Ford Ka 1.2 Titanium-Grand Prix

    Gebrauchtwagen 08/2012 30.600 km 51 kw (69 PS) 8990,- EUR

    95444 Bayreuth
    Benzin, Handschaltung
    4.9/5.8/4.4 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    115 g/km CO2-Emission kombiniert
  • Ford Ka 1.2 Cool & Sound Edition

    Gebrauchtwagen 02/2014 4.500 km 51 kw (69 PS) 9600,- EUR

    33034 Brakel
    Benzin, Handschaltung
    4.9/5.8/4.4 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    116 g/km CO2-Emission kombiniert
  • Ford Ka TÜV NEU+EURO3+RATENKAUF MÖGLICH

    Gebrauchtwagen 04/1998 179.633 km 37 kw (50 PS) 1000,- EUR
    38112 Braunschweig
    Benzin,
    5.9/7.9/4.8 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    145 g/km CO2-Emission kombiniert
  • Ford Ka (Klimaanlage)

    Gebrauchtwagen 01/2002 116.000 km 44 kw (60 PS) 1200,- EUR
    31683 Obernkirchen
    Benzin,
    6.3/8.7/4.9 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    150 g/km CO2-Emission kombiniert
  • Ford Ka

    Gebrauchtwagen 05/2000 109.000 km 44 kw (60 PS) 1250,- EUR
    45356 Essen
    Benzin,
    6.3/8.7/4.9 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    150 g/km CO2-Emission kombiniert

Aufgrund seines auffälligen Designs erhielt der Ford Ka zahlreiche internationale Auszeichnungen. Seit seinem Start 1996 hat sich das äußere Erscheinungsbild des Ford Ka nicht nennenswert geändert. Veränderungen gab es v.a. in der Technik. So verfügte das Fahrzeug seit Februar 1999 serienmäßig über eine dritte Bremsleuchte. Die Sitze waren ab März 2000 in Serie mit Seitenairbags ausgestattet und ab Oktober 2002 wurde der Ford Ka mit modernen Duratec-Motoren ausgeliefert, um nur einige beispielhafte Neuerungen zu nennen.

Auch als StreetKa ist das Fahrzeug auf deutschen Straßen anzutreffen. Dieses Cabrio wurde zwischen 2003 und 2005 produziert. Aus der Reihe der Sondereditionen des Ford Ka ragt der SportKa heraus, der seit 2003 gebaut wird und mit einem 70-kW-Motor ausgestattet ist.

Zweite Generation

Anfang 2009 kam die zweite Generation des Ford Ka auf den Markt. In Kooperation mit Fiat wurde dieser Nachfolger auf Basis des Fiat Panda entwickelt. Fiat produziert auf der gemeinsamen Plattform bereits den Fiat 500. Die Unterschiede sind jedoch nicht zu übersehen: Während der Fiat 500 im Retro-Look daherkommt, hat der Ford Ka einen modernen Innenraum und ein sportliches Fahrwerk erhalten. Derzeit ist der Ford Ka nur noch mit einem Benzinmotor, dem 1.2 Duratec erhältlich. Dieser leistet 69 PS und kann mit einem Emissionsausschuss von gerade einmal 115 g/km punkten.