Opel Ascona

Opel Ascona

Der Mittelklassewagen Opel Ascona (benannt nach der gleichnamigen Stadt in der Italienischen Schweiz) verlässt die Rüsselsheimer Produktionsstätte zwischen 1970 und 1988. Die erste Generation wird unter dem Namen Ascona A bis 1975 als Kombi und Limousine produziert. Als Motorisierung stehen für die erste Baureihe ein 1.6 oder ein 1.9 Liter-Vierzylinder zur Auswahl. Bis 1981 wird die Ascona Limousine unter der Bezeichnung Ascona B gebaut, für die als zusätzliche Triebwerke ein 1.2 Liter-Benziner sowie ein 2.0 Liter-Diesel zur Verfügung stehen. Zusätzlich komplettiert eine Sportausführung namens Opel Ascona B 400 das Angebot der Mittelklasse-Limousine. Mit dem Opel Ascona C geht die dritte Generation als Stufen- und Schräghecklimousine an den Start mit insgesamt elf verschiedenen Aggregaten an den Start. Suchen Sie einen günstigen Mittelklassewagen? Bei www.auto.de werden Sie garantiert das passende Fahrzeug finden!

Opel Ascona Gebrauchtwagenangebote

  • Opel Ascona 1.6 Automatik GLS EXCLUSIVE

    Gebrauchtwagen 05/1988 55.500 km 55 kw (75 PS) 2900,- EUR
    47800 Krefeld
    Benzin, Automatik
    0/0/0 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    keine Angabe CO2-Emission kombiniert
  • Opel Ascona Ascona CC Fließheck

    Gebrauchtwagen 07/1988 102.000 km 55 kw (75 PS) 3250,- EUR
    44581 Castrop-Rauxel
    Benzin, Handschaltung
    0/0/0 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    keine Angabe CO2-Emission kombiniert