Renault Master Maxi

Renault Master Maxi

Mit dem seit Juni 2004 angebotenen Master Maxi unterstreicht Renault sein Bestreben, die Verjüngung der Palette der leichten Nutzfahrzeuge konsequent fortzusetzen. Nachdem bereits Ende 2003 eine neue Baureihe in der Klasse von 2.8 bis 3.5 Tonnen Gesamtgewicht dem Automobilmarkt vorgestellt wurde, ergänzt der Renault Master Maxi das Transporterprogramm nun in der Gewichtsklasse zwischen 3.5 und 6.5 Tonnen. Innenausstattung und Design ähneln dem des Renault Master. Als Topmotor dient ein 165 PS starker 3.0 dCi-Diesel. Den Heckantrieb verdankt der Master Maxi einer strategischen und technischen Zusammenarbeit mit Renault Trucks. Zahlreiche Auf- und Ausbaumöglichkeiten garantieren das Fahrgestell mit Einzel- oder Doppelkabine (DoKa) sowie die Kastenwagenversion. Neben vier Radständen (3.13; 3.63; 4.13; 4.63 Meter), die beim Fahrgestell mit Fahrerhaus zur Verfügung stehen, ist der Transporter in drei Gewichtsklassen von 3.5 bis 6.5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht erhältlich. Suchen Sie ein günstiges Automobil? Ob neu oder gebraucht, klassisch oder exklusiv, bei www.auto.de finden Sie garantiert Ihren Traumwagen.