Renault Mégane Coupé-Cabriolet

Renault Mégane Coupé-Cabriolet

Mit einem Novum wird das Renault Mégane Coupé-Cabriolet im Jahr 2003 präsentiert: Immerhin ist das Modell das weltweit erste Mittelklasse-Cabrio, das über ein voll versenkbares Hardtop aus Glas verfügt und damit eine Vielzahl an Vorteilen verspricht. So garantiert das Hardtop eine bessere Sicht als in herkömmlichen Coupés oder Cabriolets und vermittelt ein großzügigeres Raumgefühl. Als Antriebsquellen dienen die Benzinaggregate 1.6 16V mit 112 PS, der 135 PS starke 2.0 16V oder der 2.0 16V Turbo mit einer Leistung von 163 PS. Die Motorenpalette ergänzen die mit Sechsgang-Schaltgetriebe ausgerüsteten Diesel 1.9 dCi mit 130 PS und Rußpartikelfilter sowie der 150 PS starke 2.0 dCi. Sind Sie auf der Suche nach einem Coupé, einem Cabrio oder einem anderen Modell? Dann sollten Sie einen Blick auf www.auto.de werfen, denn hier finden Sie eine Vielzahl von Autos zu günstigen Preisen.