Renault R 6

Renault R 6

Im Jahr 1968 erblickt der Renault R 6 das Licht der Öffentlichkeit. Ist das Modell der unteren Mittelklasse anfangs mit einem 34 PS starken 845 ccm-Aggregat ausgestattet, dienen bereits ein Jahr später 1.1 Liter-Motoren mit einer Leistung von 45 PS bzw. 47 PS als Antriebsquellen. 1974 erlebt der Mittelklassewagen ein Facelift, bei dem runde Scheinwerfer durch eckige ersetzt werden. Die dritte Baureihe erlebt 1979 mit einem 60 PS starken 1.4 Liter-Triebwerk ihr Debüt. Nicht nur Liebhaber von Klein- und Mittelklassewagen sollten bei www.auto.de vorbeischauen, denn hier ist für jeden Geschmack das richtige Fahrzeug dabei.