Seat Leon

Seat Leon

Das Licht der Automobilwelt erblickt der Seat Leon erstmals 1999 und geht in den Versionen Stella, Signo und Sport an den Start. Neben einer Vielzahl an Benzin- und Dieselmotoren wird die Palette der Aggregate drei Jahre später um den Leon Cupra R ergänzt, der einen 225 PS starken 1.8 Liter-Turbomotor unter der Haube hat und den Sprint auf 100 km/h in 6.9 Sekunden absolviert. 2004 ergänzen der Seat Leon FR sowie das limitierte Sondermodell Supercopa die Modellreihe. Basierend auf dem Leon FR ist der Supercopa mit seinem 150 PS starken 1.9 Liter-TDI-Aggregat besonders für Rennsportbegeisterte ein wahrer Geheimtipp. ... mehr

Seat Leon Gebrauchtwagenangebote

  • Seat Leon 2.0 TDI DPF FR

    Gebrauchtwagen 05/2007 197.700 km 125 kw (170 PS) 4999,- EUR

    78532 Tuttlingen
    Diesel,
    6/7.8/5 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    161 g/km CO2-Emission kombiniert
  • Seat Leon 1.4 TSI Style Xenon Navi GRA Sihzg 17Zol

    Gebrauchtwagen 08/2012 49.600 km 92 kw (125 PS) 10890,- EUR

    49688 Lastrup
    Benzin,
    6.2/8/5.2 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    145 g/km CO2-Emission kombiniert
  • Was ist Ihr Auto wert?

    Finden Sie jetzt gratis den Marktpreis Ihres Autos heraus & verkaufen Sie es direkt zum Top-Preis!

    Jetzt KOSTENLOS bewerten

    sponsored by wirkaufendeinauto.de

  • Seat Leon 2.0 TDI DPF FR !Einzelstück! TOP! 160¤

    Gebrauchtwagen 11/2010 138.000 km 125 kw (170 PS) 11490,- EUR

    94437 Mamming
    Diesel,
    5.1/6.5/4.3 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    134 g/km CO2-Emission kombiniert
  • Seat Leon FR 2.0 TFSI +NAVI/XENON/PDC/ALCANTARA

    Gebrauchtwagen 04/2011 78.750 km 155 kw (211 PS) 11980,- EUR

    38518 Gifhorn
    Benzin, Handschaltung
    0/0/0 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    keine Angabe CO2-Emission kombiniert
  • Seat Leon 1.2 TSI Ecomotive Reference *KLIMA*

    Gebrauchtwagen 09/2013 40.800 km 77 kw (105 PS) 12450,- EUR

    21385 Amelinghausen
    Benzin, Handschaltung
    4.9/6.1/4.2 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    114 g/km CO2-Emission kombiniert
  • Seat Leon ST Style 2.0 TDI DSG +NAVI/LED/OPS/ALU

    Gebrauchtwagen 07/2014 108.750 km 110 kw (150 PS) 12780,- EUR

    38518 Gifhorn
    Diesel, Automatik
    0/0/0 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    keine Angabe CO2-Emission kombiniert
  • Seat Leon STYLE 1.2 TSI DSG +NAVI/ALCANTARA/17

    Gebrauchtwagen 05/2013 53.000 km 77 kw (105 PS) 12890,- EUR

    38518 Gifhorn
    Benzin, Automatik
    0/0/0 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    keine Angabe CO2-Emission kombiniert
  • Seat Leon ST 1.6 TDI Reference PDC GRA Sihzg 16Zol

    Gebrauchtwagen 03/2015 39.600 km 77 kw (105 PS) 12890,- EUR

    49688 Lastrup
    Diesel,
    3.8/4.6/3.3 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    99 g/km CO2-Emission kombiniert
  • Seat Leon 2.0 TDI FR DSG Navi RNS315 Xenon Alu

    Gebrauchtwagen 01/2013 93.400 km 125 kw (170 PS) 12990,- EUR

    49688 Lastrup
    Diesel, Automatik
    6/7.8/5 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    148 g/km CO2-Emission kombiniert

Die zweite Generation

Die zweite Generation des Seat Leon wird 2005 präsentiert und erhält seine besondere Optik durch den Designer Walter de´Silva. Neben drei Benzinern mit einer Leistung zwischen 102 PS und 185 PS sowie zwei 105 PS bzw. 140 PS starken Dieseln verfügt die aktuelle Baureihe über ESP, sechs Airbags, Bremsassistent sowie ein elektronisches Differential. Seit Mai 2006 ist das Modell auch als Leon FR mit 170 PS (TDI-Diesel) sowie als TFSI Turbo-Direkteinspritzer-Benziner mit einer Leistung von 200 PS lieferbar.

Die dritte Generation

Seit Novemeber 2012 steht die inzwischen dritte Generation des Seat Leon bei den Händlern.  Der Seat Leon basiert auf dem „modularen Querbaukasten“ der VW-Gruppe, den er sich mit den aktuellen Generation des VW Golf, Skoda Octavia sowie Audi A3 teilt. Er ist fünf Zentimeter kürzer als sein Vorgönger, hat aber einen um sechs Zentimeter gewachsenen Radstand. Nachdem es anfangs nur die fünftürige Version gab, wurde im Juni 2013 mit dem Dreitürer SC sowie im November 2013 mit dem Kombi ST die Modellpalette komplettiert.

Alle Motoren, Benziner wie Diesel, sind mit Turboladern ausgestattet. Das Leistungsspektrum der Benzinmotoren reicht von 85 PS (als 1.2 TSI) bis zu 280 PS im seit März 2014 erhältlichen Seat Leon Cupra. Bei den Dieseln bildet der 1.6 TDI mit 90 PS den Einstieg, während der 2.0 TDI mit 184 PS der stärkste Selbstzünder im Leon ist. Neben der Basisausstattungs gibt es ihn auch in den Linien „Reference“, „Style“, „FR“ (Formula Racing), „I-Tech“ sowie „Cupra“.