BMW Z3

BMW Z3

Der BMW Z3 ist der Vorgänger der aktuellen Baureihe Roadster Z4 und wird erstmals im Jahr 1996 in Großserie gebaut. Wie sein aktueller Nachfolger ist auch der Z3 eine gute Wahl - schließlich sprechen viele Vorzüge für den Roadster. Die zwischen 115 PS und 140 PS starken Aggregate eignen sich vor allem für offene Landstraßenfahrten und versprechen auch auf langen Strecken ein unvergessliches Fahrvergnügen. Zudem bereichert in der gesamten Produktionszeit die sportliche ZM3-Version mit ihrem 321-PS-Triebwerk die Z3-Palette. Im Jahr 2000 wurde das Motorenkonzept des Z3 überarbeitet. ... mehr

BMW Z3 Gebrauchtwagenangebote

  • BMW Z3 roadster 1.8

    Gebrauchtwagen 05/1998 172.000 km 85 kw (116 PS) 3500,- EUR
    88074 Meckenbeuren
    Benzin, Handschaltung
    7.8/10.9/5.9 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    184 g/km CO2-Emission kombiniert
  • BMW Z3 roadster 1.9*Klima*Leder*Alufelgen*

    Gebrauchtwagen 07/1996 353.223 km 103 kw (140 PS) 3800,- EUR
    23556 Lübeck
    Benzin, Handschaltung
    0/0/0 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    keine Angabe CO2-Emission kombiniert
  • Was ist Ihr Auto wert?

    Finden Sie jetzt gratis den Marktpreis Ihres Autos heraus & verkaufen Sie es direkt zum Top-Preis!

    Jetzt KOSTENLOS bewerten

    sponsored by wirkaufendeinauto.de

  • BMW Z3 Roadster 1.9 Leder,SHZG.Edlelholz.1.Hand

    Gebrauchtwagen 11/1996 176.300 km 103 kw (140 PS) 4950,- EUR
    32257 Bünde
    Benzin, Handschaltung
    0/0/0 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    keine Angabe CO2-Emission kombiniert
  • BMW Z3 1,9 Sport-Edition, SHZ, ÜRSS

    Gebrauchtwagen 11/2001 119.000 km 87 kw (118 PS) 7990,- EUR
    89520 Heidenheim
    Benzin, Handschaltung
    0/0/0 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    keine Angabe CO2-Emission kombiniert
  • BMW Z3 1.8 Roadster Leder Sitzh. NSW

    Gebrauchtwagen 04/1999 101.600 km 87 kw (118 PS) 8450,- EUR
    33100 Paderborn
    Benzin,
    0/0/0 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    keine Angabe CO2-Emission kombiniert
  • BMW Z3 1,8 Roadster Leder, el. Sitze, Scheckhef

    Gebrauchtwagen 09/1997 159.600 km 85 kw (116 PS) 8480,- EUR
    52511 Geilenkirchen
    Benzin,
    7.8/10.9/5.9 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    184 g/km CO2-Emission kombiniert
  • BMW Z3 1,8 Roadster Leder, el. Sitze, Scheckhef

    Gebrauchtwagen 09/1997 159.600 km 85 kw (116 PS) 8480,- EUR
    52511 Geilenkirchen
    Benzin, Handschaltung
    7.8/10.9/5.9 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    184 g/km CO2-Emission kombiniert
  • BMW Z3 1.9i Leder, SHZ, Klima, M Sportfahrwerk,

    Gebrauchtwagen 07/2001 111.000 km 87 kw (118 PS) 9400,- EUR
    89520 Heidenheim
    Benzin, Handschaltung
    0/0/0 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    keine Angabe CO2-Emission kombiniert
  • BMW Z3 Sport Edition, Leder, el.Verdeck, TOP

    Gebrauchtwagen 02/2002 65.620 km 87 kw (118 PS) 9490,- EUR
    89520 Heidenheim
    Benzin, Handschaltung
    0/0/0 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    keine Angabe CO2-Emission kombiniert

Ab Jahrtausendwende noch stärkere Motoren im BMW Z3

Zum Beispiel wird der 150 PS starke 2.0 Liter-Motor durch den 2.2i mit einer Stärke von 170 PS ersetzt. Der 193 PS starke 2.8 wird vom BMW 3.0i mit einem 231 PS starken 3.0 Liter-Aggregat abgelöst. Besonderer Blickfang des BMW Z3 ist der eigentlich nur für Sechszylinder typische breitere Kotflügel. Damit verfügt der Roadster über ein Design-Merkmal, das ihn zu einem unverwechselbaren Modell macht und zugleich auf den hohen Qualitätsanspruch des Produzenten verweist.

Jeder BMW Z3 mit Qualitäts-Gütesiegel

Schließlich soll ein jedes Modell den höchsten Ansprüchen an Komfort und Qualität genügen und ein Lächeln auf das Gesicht eines jeden BMW-Fahrers zaubern. Dass dies dem BMW Z3 gelungen ist, zeigt nicht nur die Erfolgsgeschichte des Modells, sondern auch die Zeit ‚nach dem Z3′. Im Jahr 2002 geht der Z4 als Nachfolger des Z3 an den Start und setzt genau dort an, wo die Geschichte des Z3 endet – bei einem erfolgreichen Verkaufsschlager auf vier Rädern.