BMW Z3

BMW Z3

Der BMW Z3 ist der Vorgänger der aktuellen Baureihe Roadster Z4 und wird erstmals im Jahr 1996 in Großserie gebaut. Wie sein aktueller Nachfolger ist auch der Z3 eine gute Wahl - schließlich sprechen viele Vorzüge für den Roadster. Die zwischen 115 PS und 140 PS starken Aggregate eignen sich vor allem für offene Landstraßenfahrten und versprechen auch auf langen Strecken ein unvergessliches Fahrvergnügen. Zudem bereichert in der gesamten Produktionszeit die sportliche ZM3-Version mit ihrem 321-PS-Triebwerk die Z3-Palette. Im Jahr 2000 wurde das Motorenkonzept des Z3 überarbeitet. ... mehr

BMW Z3 Gebrauchtwagenangebote

  • BMW Z3 Roadster 1.9i Shz

    Gebrauchtwagen 06/2000 99.999 km 87 kw (118 PS) 8450,- EUR

    86529 Schrobenhausen
    Benzin, Handschaltung
    7.8/10.9/6 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    187 g/km CO2-Emission kombiniert
  • BMW Z3 1.9

    Gebrauchtwagen 01/1997 112.172 km 103 kw (140 PS) 4500,- EUR
    91028 Partanna
    Benzin, Handschaltung
    0/0/0 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    keine Angabe CO2-Emission kombiniert
  • BMW Z3 1.8 Roadster LEDER LEDER SITZHEIZUNG

    Gebrauchtwagen 05/1997 138.200 km 103 kw (140 PS) 4990,- EUR
    04349 Leipzig
    Benzin, Handschaltung
    0/0/0 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    keine Angabe CO2-Emission kombiniert
  • BMW Z3 Roadster 1.8

    Gebrauchtwagen 06/1997 178.111 km 85 kw (116 PS) 6350,- EUR
    49661 Cloppenburg
    Benzin, Handschaltung
    7.8/10.9/5.9 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    184 g/km CO2-Emission kombiniert
  • BMW Z3 1.9 Roaster* Automatik * Leder + Wenig K

    Gebrauchtwagen 03/1998 87.925 km 103 kw (140 PS) 6980,- EUR
    40764 Langenfeld Rheinland
    Benzin, Automatik
    0/0/0 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    keine Angabe CO2-Emission kombiniert
  • BMW Z3 Roadster 1,9l Leder

    Gebrauchtwagen 02/2002 157.600 km 87 kw (118 PS) 6990,- EUR
    47269 Duisburg
    Benzin, Handschaltung
    0/0/0 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    keine Angabe CO2-Emission kombiniert
  • BMW Z3 roadster 1.8

    Gebrauchtwagen 05/1999 125.000 km 87 kw (118 PS) 7500,- EUR
    65719 Hofheim Wallau
    Benzin, Handschaltung
    7.8/11/6 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    187 g/km CO2-Emission kombiniert
  • BMW Z3 roadster 1.8,SHZ,LEDER,DER KLASSIKER

    Gebrauchtwagen 01/1998 98.053 km 85 kw (116 PS) 7900,- EUR
    31515 Wunsdorf
    Benzin,
    7.8/10.9/5.9 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    184 g/km CO2-Emission kombiniert
  • BMW Z3 roadster 1.8 Klima Leder

    Gebrauchtwagen 06/2000 100.000 km 87 kw (118 PS) 7950,- EUR
    33611 Bielefeld
    Benzin, Handschaltung
    7.8/10.9/6 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    187 g/km CO2-Emission kombiniert
  • BMW Z3 roadster 1.9i * LEDER * SITZHEIZUNG * AL

    Gebrauchtwagen 02/2002 87.000 km 87 kw (118 PS) 8500,- EUR
    52477 Alsdorf
    Benzin, Handschaltung
    0/0/0 l/100km Kraftstoffverbrauch (komb. / innerorts / außerorts)
    keine Angabe CO2-Emission kombiniert

Ab Jahrtausendwende noch stärkere Motoren im BMW Z3

Zum Beispiel wird der 150 PS starke 2.0 Liter-Motor durch den 2.2i mit einer Stärke von 170 PS ersetzt. Der 193 PS starke 2.8 wird vom BMW 3.0i mit einem 231 PS starken 3.0 Liter-Aggregat abgelöst. Besonderer Blickfang des BMW Z3 ist der eigentlich nur für Sechszylinder typische breitere Kotflügel. Damit verfügt der Roadster über ein Design-Merkmal, das ihn zu einem unverwechselbaren Modell macht und zugleich auf den hohen Qualitätsanspruch des Produzenten verweist.

Jeder BMW Z3 mit Qualitäts-Gütesiegel

Schließlich soll ein jedes Modell den höchsten Ansprüchen an Komfort und Qualität genügen und ein Lächeln auf das Gesicht eines jeden BMW-Fahrers zaubern. Dass dies dem BMW Z3 gelungen ist, zeigt nicht nur die Erfolgsgeschichte des Modells, sondern auch die Zeit ‚nach dem Z3′. Im Jahr 2002 geht der Z4 als Nachfolger des Z3 an den Start und setzt genau dort an, wo die Geschichte des Z3 endet – bei einem erfolgreichen Verkaufsschlager auf vier Rädern.