Renault Vel Satis

Renault Vel Satis

Der erstmals im April 2002 präsentierte Renault Vel Satis verfügt über ein ganz besonderes Attribut - schließlich ist der Oberklassewagen mit einer Länge von 4.86 Metern eines der ersten Fahrzeuge, dass beim NCAP-Crashtest mit 5 Sternen das bestmögliche Ergebnis erreicht. Bereits drei Jahre später erlebt der Vel Satis sein erstes leichtes Facelift. Wie bei allen Oberklassemodellen des französischen Automobilherstellers ist der Renault keine Stufen-, sondern eine Schrägheck-Limousine. Damit findet auch sperriges Gepäck problemlos im Vel Satis Platz. Seine Kraft schöpft das Modell aus Benzinaggregaten, die von einem 170 PS starken 2.0 Turbo bis hin zu einem 3.5 Liter V6 mit einer Leistung von 241 PS reichen. Diesel-Triebwerke wie der 2.2 dCi mit 140 PS, der 150 PS starke 2.2 dCi Automatik sowie der 3.0 dCi Automatik mit einer Leistung von 177 PS komplettieren die Motorenpalette. Sie haben Ihr Traumauto noch nicht gefunden? Egal ob Renault Vel Satis oder ein anderes Modell, ein Besuch bei www.auto.de lohnt sich auf jeden Fall.