Magazin-Archiv: Auto-News vom 2012 - Auto-Nachrichten im Überblick | http://www.auto.de/

Automagazin Archiv für 2012

US-Richter genehmigt vorläufig Toyotas Entschädigungsplan Toyota
US-Richter genehmigt vorläufig Toyotas Entschädigungsplan

Das Gericht in Santa Ana im US-Bundesstaat Kalifornien hat die Schadenersatzvorschläge von Toyota für rund 16 Millionen Kunden in den USA vorläufig genehmigt. Der japanische Hersteller hat mehr als eine Milliarden US-Dollar (mehr als 800 Millionen Euro) für den Ausgleich des Wertverlusts angeboten, der den betroffenen Toyota- und Lexus-Eignern durch den Imageschaden entstanden ist. Grund dafür waren große Rückrufaktionen in den Jahren 2009 und 2010, die Toyota hatte vornehmen müssen, weil die Autos angeblich von selbst beschleunigten.

Ramsauer: 455 Millionen Euro für die Städtebauförderung auch 2013
Ramsauer: 455 Millionen Euro für die Städtebauförderung auch 2013

Der Bund wird im kommenden Jahr die Städtebauförderung mit Fördermitteln in Höhe von 455 Millionen Euro unterstützen. Dies sei ein Signal der Bundesregierung an die Länder und Kommunen, in die Sicherung der Zukunftsfähigkeit…

Recht 2013: Punkte, Parken und Reflektoren
Recht 2013: Punkte, Parken und Reflektoren

Die Änderung des Punktesystems soll in den kommenden Jahren für mehr Verkehrssicherheit auf deutschen Straßen sorgen. Laut Verkehrsminister Ramsauer wird es radikal einfacher — aber auch gerechter? Die Beurteilung von Geisterfahrten auf Autobahnen wird gleichgestellt mit dem Telefonieren am Steuer

Ford Focus weltweit der bestverkaufte Personenwagen Ford
Ford Focus weltweit der bestverkaufte Personenwagen

Weltweit wird der Ford Focus (C-Sement) das meistverkaufte Modell der Welt sein, während der Ford Fiesta in seinem Wettbewerb (B-Segment) zur Nummer 1 geworden ist. Diese Einschätzungen beruhen auf dem Werten per Ende September aus den Polk Global…

Peter Schreyer wird Kia-President Kia
Peter Schreyer wird Kia-President

Peter Schreyer (59), Chefdesigner der zum koreanischen Hyundai-Konzern gehörenden Marke Kia, wird President von Kia. Schreyer ist damit der erste nicht aus Korea stammende Topmanager des Unternehmens. Peter Schreyer ist verantwortlich für die vom…

VW schickt die Bayern und Schalke in die Wüste VW
VW schickt die Bayern und Schalke in die Wüste

Volkswagen schickt den FC Bayern München in die Wüste. Europas größter Automobilhersteller ist Gastgeber des Trainingslagers, das der deutsche Rekordmeister vom 2. bis zum 9. Januar 2013 in Katar beziehen wird. Unter der Sonne des…

Noch mehr Straßen für Gigaliner
Noch mehr Straßen für Gigaliner

Bundesverkehrsminister Ramsauer hat ein Herz für Gigaliner. Ab 2013 öffnet er weitere Straßen für den Testbetrieb der Riesensaurier

Berufungsgericht: New York ist nicht der richtige Gerichtsstand Porsche
Berufungsgericht: New York ist nicht der richtige Gerichtsstand

Die Appellate Division des New York State Supreme Court (Berufungskammer) hat die Zurückweisung des Klageabweisungsantrags der Porsche SE durch den New York State Supreme Court (Eingangsgericht) aufgehoben. Das Berufungsgericht hat damit entschieden, dass…

US-Rückrufe: Toyota will Imageschaden mit Geld ausräumen Toyota
US-Rückrufe: Toyota will Imageschaden mit Geld ausräumen

Heute fällt in Santa Ana im US-Bundesstaat Kalifornien die Entscheidung über die größte Entschädigungssumme, die je von einem Automobilhersteller in den USA geleistet worden ist. Toyota ist bereit, die Eigentümer von rund 14…

VW-Konzern schuf seit 2007 rund 100 000 Arbeitsplätze VW
VW-Konzern schuf seit 2007 rund 100 000 Arbeitsplätze

Die Belegschaft des Volkswagen-Konzerns ist seit 2007 um rund 225 000 Mitarbeiter gewachsen. Das entspricht einem Plus von 70 Prozent. Der Personalzuwachs ergibt sich aus 100 000 Arbeitsplätzen, die weltweit neu geschaffen wurden, und der Integration…