ACE: Preis für Diesel in Deutschland und Frankreich gleich hoch

ACE: Preis für Diesel in Deutschland und Frankreich gleich hoch

Die Benzinpreise in Deutschland und Frankreich befinden sich derzeit auf etwa gleichem Niveau. Keinen Unterschied mehr gibt es beim Dieselkraftstoff, er kostet in beiden Ländern im Schnitt 1,45 Euro pro Liter.

Wie der Auto Club Europa (ACE) mitteilte, beträgt der Preisunterschied beim Superbenzin mit 1,61 Euro pro Liter in Deutschland und 1,59 Euro pro Liter in Frankreich zwei Cent.

In Norwegen, einem der größten Ölförderländer des Kontinents, sind die Preise für Kraftstoffe europaweit mit Abstand am höchsten, obwohl im Vergleich zur Vorwoche die Preise im Schnitt um bis zu vier Cent pro Liter auf aktuell 1,88 Euro pro Liter Super 95, 1,91 Euro pro Liter Super Plus und 1,74 Euro pro Liter Diesel.

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Gefällt mir
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Twitter senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Tweet

Newsletter

Auf auto.de finden Sie täglich aktuelle Nachrichten rund ums Auto. All das gibt es auch als Newsletter - bequem per E-Mail direkt in Ihr Postfach. Sie können den täglichen Überblick zu den aktuellen Nachrichten kostenlos abonnieren und sind so immer sofort informiert.

Newsletter abonnieren
Artikel kommentieren
Standard Avatar