Ford

Ford Mustang galoppiert 2013 auch in Europa

AmsterdamGute Nachrichten für Freunde der US-amerikanischen Pony- und Muscle-Cars. Wie Ford-Europa-Chef Stephen Odell am Donnerstag in Amsterdam verkündete, wird die neue Generation Ford Mustang endlich ihren Weg nach Europa und somit auch nach Deutschland finden.

Die nächste Generation des Ford Mustang setzt zum Sprung über den großen Teich an. Seit 1964 fasziniert die Sportwagen-Ikone Fans auf der ganzen Welt mit ihrem ungebändigt-ursprünglichen, kraftstrotzenden Charakter. Neu aber ist: In der jüngsten Auflage des klassischen

Ford Mustang galoppiert 2013 auch in Europa

Ford Mustang galoppiert 2013 auch in Europa
Copyright: auto.de

Muscle-Cars verankerten die Ingenieure jene unverwechselbare Performance-DNA, die zum Beispiel auch die Hochleistungsmodelle Ford Focus RS und Ford Focus ST auszeichnet. Dies verleiht dem neuen Ford Mustang besondere fahrdynamische Qualitäten, begeisternde Handling-Eigenschaften und beeindruckende Leistungsdaten, die auch die Kunden in Europa überzeugen werden.

„Sie müssen sich nur die Reaktionen der Zuschauer ansehen, als wir den aktuellen Ford Mustang vor wenigen Wochen auf dem ‘Goodwood Festival of Speed’ in England sowie im Rahmen der Le Mans Classic präsentiert haben. Dies lässt erahnen, welche Emotionen dieses faszinierende Fahrzeug bei den Sportwagen-Enthusiasten in Europa auslösen wird“, führte Stephen Odell aus. „Der Ford Mustang ist ein Solitär in unserer Modellpalette und erfreut sich einer enormen Fan-Gemeinde. Diese Anhänger dürfen sich schon jetzt freuen. Weitere Details zur nächsten Generation des Ford Mustang werden wir in Kürze liefern.“

 

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Gefällt mir
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Twitter senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Tweet
Artikel kommentieren
Standard Avatar



P