Mercedes-Benz S 320 CDI Blue Efficiency: Sparsamste S-Klasse - Magazin von auto.de
Mercedes-Benz

Mercedes-Benz S 320 CDI Blue Efficiency: Sparsamste S-Klasse

Ab Ende 2008 bietet Mercedes-Benz mit dem neuen S 320 CDI Blue Efficiency eine der verbrauchsärmsten Oberklasselimousinen und die bisher sparsamste S-Klasse überhaupt an. Der Durchschnittsverbrauch nach EU-Norm beträgt 7,6 Liter pro 100 Kilometer, das sind 0,7 Liter weniger als bei der herkömmlichen Version.

Der CO2-Ausstoß liegt bei 199 Gramm pro Kilometer. Zu den verbrauchsreduzierenden Maßnahmen gehören unter anderem eine bedarfsgeregelter Servolenkung, Automatikgetriebe

Mercedes-Benz S 320 CDI Blue Efficiency: Sparsamste S-Klasse

Mercedes-Benz S 320 CDI Blue Efficiency: Sparsamste S-Klasse
Copyright: auto.de

mit Standabkoppelung und Bereifung mit verringertem Rollwiderstand.

Wirkungsweise

Die elektromotorisch angetriebene Hydraulikpumpe der Servolenkung ist bedarfsgeregelt und baut nur dann Druck auf, wenn der Fahrer das Lenkrad bewegt. Dadurch sinken Energie- und Kraftstoffverbrauch bei langen Geradeausfahrten – etwa auf der Autobahn. Der Drehmomentwandler unterbricht zudem den Kraftschluss des 7-Gang-Automatikgetriebes, sobald das Fahrzeug mit laufendem Motor steht. Wird der Fuß von der Bremse genommen, schließt die Kupplung wieder. Serienmäßig rollt der S 320 CDI Blue Efficiency auf 17-Zoll-

Mercedes-Benz S 320 CDI Blue Efficiency: Sparsamste S-Klasse

Mercedes-Benz S 320 CDI Blue Efficiency: Sparsamste S-Klasse
Copyright: auto.de

Leichtmetallrädern mit rollwiderstandsoptimierten Reifen und speziellem Karkassenaufbau.

Leistung

Unverändert bleibt die Leistung: Das V6-CDI-Triebwerk hat nach wie vor 173 kW / 235 PS und 540 Newtonmeter Drehmoment. Damit beschleunigt der Wagen in 7,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h.

Preisstruktur

Der Preis für den S 320 CDI Blue Efficiency beträgt 70 864,50 Euro, die Langversion kostet 78.718,50 Euro.

Newsletter

Auf auto.de finden Sie täglich aktuelle Nachrichten rund ums Auto. All das gibt es auch als Newsletter - bequem per E-Mail direkt in Ihr Postfach. Sie können den täglichen Überblick zu den aktuellen Nachrichten kostenlos abonnieren und sind so immer sofort informiert.

Newsletter abonnieren
Artikel kommentieren
Standard Avatar