Papagei Pepper

Papagei “Pepper” und sein “Bird Buggy”.

Ob der im Video zu sehende Papagei namens “Pepper” seinen Besitzer, Andrew Grey, sprachlich imitiert, wissen wir leider nicht. Er scheint aber dessen Fahrkünste zu mögen. Das wiederum scheint der Besitzer zu honorieren und hat “Pepper” ein computergesteuertes Gefährt gebaut. Damit kann sich dieser dann beschäftigen, wenn Andrew seinem Beruf als Computeringeneur nachgeht. Der kleine “Bird Buggy” ist auch sehr intelligent: Neben der Steuerung per Schnabelhebel verhindern Infrarot-Sensoren außerdem, dass “Pepper” gegen Wände oder andere Hindernisse prallt. Und falls er sein Geschäft verrichten muss, liegt eine Zeitung direkt unter der “Fahrerstange”. Doch sehen Sie selbst:

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Gefällt mir
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Twitter senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Tweet

Newsletter

Auf auto.de finden Sie täglich aktuelle Nachrichten rund ums Auto. All das gibt es auch als Newsletter - bequem per E-Mail direkt in Ihr Postfach. Sie können den täglichen Überblick zu den aktuellen Nachrichten kostenlos abonnieren und sind so immer sofort informiert.

Newsletter abonnieren
Artikel kommentieren
Standard Avatar