VW

Rameder liefert Mehrleistung für den Beetle

Der Zubehörlieferant Rameder liefert nun auch für die aktuelle Generation des Beetle seine Swiss-Box. Bei dem etwas mehr als zigarettenschaltelgroßem Teil handelt es sich um ein Leistungsmodul, das volldigital arbeitet und einfach im Motorraum anzubringen ist. Die Software des Steuergerätes wird auf neue Werte gesetzt, sodass eine höhere Leistung und ein geringerer Spritverbrauch erzielt werden soll.

Gefährlich ist das Tuning für das Triebwerk laut Rameder nicht, weil die Swiss-Box die vom Fahrzeugwerk vorgegebenen Toleranzen ausnutzt, ohne über die bautechnischen Grenzen zu gehen. Dafür bürgt Rameder mit einer zweijährigen Garantie, die auch für die Motorperipherie gilt. Besonders bei Turbomotoren stellen sich bis zu 30 Prozent mehr Leistung und Drehmoment ein. Das Modul für die Benziner kostet 699 Euro, für Dieseltiebwerke kostet die Swiss-Box 599 Euro.

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Gefällt mir
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Google+
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Twitter senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen
Tweet
Artikel kommentieren
Standard Avatar