ADAC Stellplatzführer: Guide für Wohnmobil-Urlauber
mid Groß-Gerau - Der "ADAC Stellplatzführer 2018" bietet Wohnmobil-Urlaubern ausführliche Informationen zu über 6.800 Stellplätzen in Deutschland und Europa. Preis: 22,80 Euro.
Copyright: ADAC
Caravaning

ADAC-Stellplatzführer 2018 umfasst 37 europäische Länder

Als Planungshilfe bietet der „ADAC Stellplatzführer 2018“ Wohnmobil-Urlaubern ausführliche Informationen zu über 6800 Stellplätzen in Deutschland und Europa. Neu ist die Ausgabe in zwei Bänden mit insgesamt 1500 Seiten. Band 1 informiert über 3800 Stellplätze in Deutschland und Nordeuropa, Band 2 bietet alles Wissenswerte zu über 3000 Stellplätzen in Südeuropa.

Zahlreiche nützliche Informationen

Neu sind auch die Beschreibungen von rund 1100 zusätzlichen Plätzen, davon 579 in Skandinavien. Insgesamt liefert jeder Band pro Stellplatz 200 Details über Versorgungs- und Entsorgungseinrichtungen, Lage und Zufahrt, Ausstattung und Gebühren. Neu sind die Piktogramme Kinderspielplatz, Waschmaschine und Wäschetrockner. Mit der „ADAC CampCard“ erhalten Urlauber auf rund 400 Stellplätzen in Europa Rabatte, Sonderpreise und Vorteilsangebote. Der „ADAC Stellplatzführer 2018“ ist ab 8. November für 22,80 Euro im Buchhandel sowie in den ADAC Geschäftsstellen und im Internet unter www.adac-shop.de erhältlich.

Newsletter

Auf auto.de finden Sie täglich aktuelle Nachrichten rund ums Auto. All das gibt es auch als Newsletter - bequem per E-Mail direkt in Ihr Postfach. Sie können den täglichen Überblick zu den aktuellen Nachrichten kostenlos abonnieren und sind so immer sofort informiert.

Newsletter abonnieren
Artikel kommentieren
Standard Avatar