Blog

Übersicht Motorradhersteller: Kawasaki Z1000SX - Bild: Kawasaki
Übersicht Motorradhersteller: Kawasaki Z1000SX

Kawasaki Z1000SX

Die Kawasaki Z1000SX ist die Sport Tourer Variante der Z1000. Dank des 19 Liter fassenden Tanks und der deutlich bequemeren Sitzposition ist die SX auch für längere Strecken geeignet. Da auch das Heck geräumiger ausfällt, können auch zwei Personen mit Gepäck PLatz nehmen.

Logo der Honda Motorräder - Bild: Honda
Übersicht Motorradhersteller: Honda

„Honda Forschung und Industrie“ ist ein japanischer, börsennotierter Konzern, der Automobile, Motorräder, Außenbordmotoren, Mikro-Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen und Motorgeräte baut. Das in Tokio ansässige Unternehmen wurde 1948 gegründet und stellt jährlich 22 Millionen Motoren her. Damit ist es weltweiter

Schnellstes ferngesteuertes Auto der Welt - Bild: Youtube/Nic Case
Schnellstes ferngesteuertes Auto der Welt

So, hier mal noch das kürzeste Video der Woche. Gibt leider nicht viel zu sehen aber der Sound ist schon ein wenig außerirdisch. Denn hier hören wir – mehr denn sehen – das schnellste ferngesteuerte Auto der Welt.

Übersicht Motorradhersteller: Kawasaki Z1000
Übersicht Motorradhersteller: Kawasaki Z1000

Kawasaki Z1000

Ein seit 2002 gebautes, sogenanntes „Naked Bike“ (ohne Vollverkleidung) von Kawasaki. Die „Zett“ ist für ihren Streetfighter-Stil und Aggressivität bekannt. Markante Merkmale sind die scharfen Kanten, die immer mehr herausgearbeitet wurden und der Doppelrohr-Auspuff, der allerdings mittlerweile an die anderen Kawasaki-Modelle angeglichen wurde. Die kleine Schwester Z750 gehört ebenfalls zur Modellreihe.

Übersicht Motorradhersteller: Kawasaki Ninja ZX-10R - Bild: Kawasaki
Übersicht Motorradhersteller: Kawasaki Ninja ZX-10R

Kawasaki Ninja ZX-10R

Das Superbike von Kawasaki wird seit 2004 gebaut und hat im Jahre 2008 eine Komplettüberarbeitung erfahren. Die ZX-10R ist mit ihren 998 cm³ und knapp 200 PS ein echtes Kraftpaket. Programmierbare Traktionskontrolle, drei wählbare Motor-Mappings und ein mit dem Motorsteuergerät abgestimmtes Sport-ABS sorgen für präzises und sportliches Fahren. Trotz des steifen Fahrwerks, bleibt die Ninja

Übersicht Motorradhersteller: Kawasaki ZX-6R 636 - Bild: Hersteller
Übersicht Motorradhersteller: Kawasaki Ninja ZX-6R

Ninja ZX-6R

Seit 1995 gebautes und ständig weiterentwickeltes Superbike von Kawasaki, das oft einfach nur „Ninja“ genannt wird. Mit derselben Motorisierung wie bei der großen Schwester ZX-10R, allerdings mit einem Hubraum von 599 cm³ und einer Leistung von 128 PS, ist das Bike eher ungeeignet für den Alltag. Denn

Übersicht Motorradhersteller: Yamaha MT-07
Übersicht Motorradhersteller: Yamaha MT-07

Die kleine Schwester der MT-09 mit Zweizylinder-Reihenmotor 689 ccm. Mit seinem leichten Handling, dem geringen Verbrauch und seiner Vielseitigkeit taugt das Bike optimal als Einstiegsmodell. Dafür spricht auch der moderate Preis von 5.495 Euro.

Übersicht Motorradhersteller: Kawasaki - Bild: Kawasaki
Übersicht Motorradhersteller: Kawasaki

Kawasaki Heavy Industries ist ein japanischer Konzern, der im Jahre 1896 gegründet wurde und im Schiffbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Fahrzeugbau, Hoch- und Tiefbau, Maschinen- und Energieanlagenbau tätig ist. 

Übersicht Motorradhersteller: Yamaha FZ8/Fazer - Bild: Yamaha
Übersicht Motorradhersteller: Yamaha FZ8/Fazer

Yamaha FZ8/Fazer

Die kleine Schwester der FZ1 gibt es seit 2010 und unterscheidet sich von dieser optisch und fahrtechnisch kaum. Lediglich die 220 ccm weniger machen sich auf der Straße etwas bemerkbar, vor allem unter einem Drehzahlbereich von 6000. Der 779 ccm große Reihenvierzylinder kommt auf eine

Übersicht Motorradhersteller: Yamaha MT-09 - Bild: Yamaha
Übersicht Motorradhersteller: Yamaha MT-09

Yamaha MT-09

{IMG_SMALL}Die MT-09 ist ein unverkleidetetes Sportbike von Yamaha.