Blog - Magazin von auto.de - - Seite 30 von 266

Blog

IAA Gewinnspiel Teil 2 - Heute: Aston Martin Vanquish Coupé
IAA Gewinnspiel Teil 5 – Heute: Aston Martin Vanquish Coupé

Und heute im Programm: ein britischer Edelmann. Unser IAA-Gewinner Andreas hat sich bei seinen „Need for Speed Rivals“-Favoriten unter anderem für diesen Aston Martin entschieden. Der Mann hat Klasse!

Und wieder präsentieren wir einen Traum von einem Sportwagen, den einer unserer IAA-Gewinner für uns aufgespürt hat. Auch Wenn es für manche nicht sportlich genug zugehen kann, muss man sagen, Stil ist manchmal einfach King. Wer mal in diesem Aston Martin Vanquish Coupé sitzen darf, wird dies sicher verstehen. Auch Andreas, einer unserer Gewinner, der für uns seine Lieblingsrennschlitten einfangen durfte, hat anscheinend Klasse. Bei ihm landete der Flitzer der britischen Kultmarke gleich auf Platz 1 seiner Liste. Zum Schluss gibt es noch ein paar technische Daten auf die Augen. Und hier Andreas’ Statement zum Aston Martin:

IAA Gewinnspiel Teil 4 - Heute: Audi R8 Coupe V10
IAA Gewinnspiel Teil 4 – Heute: Audi R8 Coupé V10

Heute haben wir wieder einen Deutschen als „Need for Speed Rivals“-Favoriten von einem unserer IAA-Gewinner im Programm. Die Gründe für die Wahl des R8 unsere IAA-Gewinners Andreas erfahren wir hier:

Lamborghini fährt 400 km/h - und geht in Flammen auf.
Lamborghini fährt 400 km/h – und geht in Flammen auf.

Das nennt man wohl Überforderung eines Motors. Der Lambroghini Gallardo LP 570-4 Superleggera hat bereits von Haus aus 570 PS, die von einem V10-Motor mit 5,2-Liter Hubraum geliefert werden. Das ist schon eindrucksvoll genug. Der Fahrer des Gallardo im Video wollte aber mehr und hat ihn mit einem Twin-Turbolader ausgerüstet. 2.005 PS (kein Tippfehler) leistet er jetzt. Das beeindruckende Resultat daraus: Eine Meile (ca. 1,6 Kilometer) schafft er in 23,9 Sekunden und erreicht dabei eine Höchstgeschwindigkeit von 402 km/h. Die Quittung gibt es dann leider direkt auf der Ziellinie, auf der der Motor Feuer fängt.  Doch sehen Sie selbst!

IAA Gewinnspiel Teil 3 - Heute:
IAA Gewinnspiel Teil 3 – Heute: Carlsson SLK 340 Judd

Auch heute haben wir wieder einen „Need for Speed Rivals“-Favoriten im Programm, den ein Gewinner unseres IAA-Gewinnspiels auf der Frankfurter Automobilmesse ausfindig gemacht hat. Videospiele-Hersteller gestalten ihre Spiele immer authentischer, sowohl hinsichtlich der Optik, als auch der Bedienung. Das Feeling bei aktuellen Auto-Spielen ist schon ziemlich gut und zum Teil richtig nervenaufreibend. Echte Modelle werden grafisch nahezu perfekt nachgeahmt und das Fahrgefühl

IAA Gewinnspiel Teil 2 - Heute: Ferrari F12 Berlinetta - Bild: EA
IAA Gewinnspiel Teil 2 – Heute: Ferrari F12 Berlinetta

Zweiter Teil unserer „IAA-Need for Speed Rivals“-Reihe. Heute haben wir es mit einem weiteren Flitzer zu tun den unsere IAA-Gewinner beide als Favoriten gewählt haben. Nicht überraschend, dass es dieser Flitzer auf die Liste geschafft hat!

BMW M4 auf Nürburgring gesichtet.

Auf der Detroiter Motor Show soll der BMW M4 nächstes Jahr offiziell vorgestellt werden. Derzeit wird der Nachfolger des 3er-Coupés mit Spitzenmotorisierung deshalb ausgiebig getestet. Zum Beispiel auf dem Nürburgring. Hier wurde er von einem Filmer erwischt und prompt auf Youtube gestellt. So kann man den M4 endlich mal in Aktion sehen und hören. Mit 6 Zylinder aus 3,0 Litern Hubraum leistet das Coupé rund 450 PS. Später sollen aber noch Versionen mit rund 500 PS folgen, um dem Mercedes C 63 AMG mit seinen maximal 507 PS das Wasser reichen zu können.

Dirty Car Art - Die Kunst aus Staub
Dirty Car Art – Die Kunst aus Staub

Die bekanntesten Kunstwerke auf schmutzigen Autos besteht aus nur drei Buchstaben.Es geht aber auch anders! Der Amerikaner Scott Wade zeigt uns eine vergängliche und kreative Art, mit schmutzigen Autos umzugehen.

Gewinnspiel IAA - Bilder der Gewinner Andreas und Fabian
IAA Gewinnspiel – Heute: Mercedes Benz SLS AMG Black Series

Die Gewinner unseres IAA-Gewinnspiels durften auf die Frankfurter Automobilmesse und sollten dort jene Flitzer fotografieren, die auch im neuen „Need for Speed Rivals“ vorkommen könnten. Mit interessanten Bildern und technischen Daten kamen unsere zwei Gewinner zurück.

Audi: Werbespots für TDI-Modelle - Bild: Youtube
Audi: Werbespots für TDI-Modelle

Audi bringt 2014 die TDI-Modelle vom A6, A7, A8, Q5 und Q7 in den USA heraus. DAfür gibts jetzt schon mal zwei lustige Werbespots zu sehen.

Im ersten Spot, „The Station“, wird damit gespielt, dass man in den USA Diesel-betriebene Autos eher weniger mit Luxus in Verbindung bringt. Daher die witzigen Slowmotion-Reaktionen der Akteure im Video, deren Verständnis es zu sein scheint, dass ein A8 keinen Diesel bekommt. 

/// Blog-Ideen

http://www.autoblog.com/2013/09/19/mercedes-retraces-road-trip-autonomous-s-class-video/ http://www.autoblog.com/2013/09/19/forza-motorsport-5-ad-worlds-fastest-zoetrope-video/