Ein Coupe mit Steilheck

Erlkönig Porsche Panamera Shooting Brake

Wolfgang Hatz, der Leiter Forschung und Entwicklung bei Porsche, hatte Ende 2014 angedeutet, dass die zweite Generation des Porsche Panamera eine neue Karosserieform bekommen könnte, nämlich den Shooting Brake. 2012 wurde das Panamera Sport Turismo Concept-Car gezeigt und unsere Erlkönigfotos zeigen die Nähe zu dieser Studie.

Der Porsche Panamera der 2. Generation wird auf einer neuen Plattform stehen und laut Hatz sind eine Vielzahl von Derivaten möglich. Sehen wir bald einen Panamera Cabrio? Möglich wäre es und sicherlich wünscht sich das der ein oder andere Porsche-Fan.

Der Porsche Panamera Shooting Brake wird als direkter Konkurrent zum Mercedes-Benz CLS Shooting Brake antreten. Gemeinsam mit der Limousine erwarten wir den Markstart für 2017.

+++ Update 12.04.2016 – Neue Fotos ++++

Alle Bilder des Porsche Panamera finden sie in unserer Bildershow.

Zurück zur Übersicht

Newsletter

Auf auto.de finden Sie täglich aktuelle Nachrichten rund ums Auto. All das gibt es auch als Newsletter - bequem per E-Mail direkt in Ihr Postfach. Sie können den täglichen Überblick zu den aktuellen Nachrichten kostenlos abonnieren und sind so immer sofort informiert.

Newsletter abonnieren
Artikel kommentieren
Standard Avatar



Ein Kommentar
  • coopersonic

    Chapeau, das hätte ich jetzt echt nicht gedacht, dass Porsche es schafft nach dem ersten Cayenne und dem Panamera ein drittes Mal das großem Abstand hässlichste Auto der Welt auf die Räder zu stellen. Was nehmen die da in Sindelfingen für Drogen, dass man die Designer nicht längst zum Teufel gejagt hat? Wer zeichnet so etwas (und reicht es als gelungenen Entwurf ein)? Und wer verabschiedet so eine Salatgurke auf Rädern?