Fahrberichte - Magazin von auto.de - - Seite 30 von 256

Fahrberichte

Auf verschneiter Piste von großem Vorteil: Als Hybrid ist der Volvo XC90 dank vom E-Motor angetriebener Hinterachse ein Allradler. Volvo XC90
Volvo XC90: Großer Schwede als Alpenkönig

Das geräumigste SUV aus Schweden, der Volvo XC90, macht eine gute Figur auf unebenen Pisten. Und in der Stadt hat er einen prachtvollen Auftritt. Aber auch die Serpentinen des Hochgebirges erklimmt das Schwergewicht mit erstaunlicher Grazie – insbesondere mit dem » mehr

Wasserdurchfahrten kein Problem: Die Watttiefe des Land Cruiser beträgt 70 Zentimeter. Toyota Land Cruiser
Toyota Land Cruiser: Der kommt durch

Auch vor dem Geländegänger-Urgestein Toyota Land Cruiser hat der Trend zum Spitsparen und Downsizing nicht Halt gemacht. Der V8-Motor wurde gestrichen, der Dreiliter-Diesel auf 2,8-Liter verkleinert. Keinerlei Abstriche gab es aber bei den ganz speziellen Fähigkeiten des japanischen Bullen: Er » mehr

Länger, breiter und erstmals nach dem Baukasten-Prinzip konstruiert: der neue VW Tiguan. Neuer Tiguan
Neuer VW Tiguan: Hoffnungsträger auf Eis

Das Damoklesschwert mit Namen „Diesel-Gate“ prangt seit der IAA 2015 über dem Volkswagen-Konzern. Nur einen Tag nach der umjubelten Präsentation des neuen Tiguan platzte die Bombe. Doch als hätte man in Wolfsburg bereits geahnt, dass dieser gravierende Einschnitt bevorstand, präsentierte » mehr

Sunny-Boy aus Ingolstadt: Schmucker und eleganter als im Audi A5 Sportback kann man in der "Gran Turismo"-Mittelklasse kaum unterwegs sein. Audi S5 Sportback
Audi S5 Sportback: Alltagstaugliche Eleganz

Im Grunde seines Herzens ist der Audi S5 Sportback ja eigentlich ein braver A4. Doch über dessen Basis haben Designer und Techniker eine Hülle gestülpt, die es wirklich in sich hat: Schmucker und eleganter kann man in der Gran Turismo-Klasse » mehr

Skoda Winter Challenge 2016: Skoda Octavia Combi RS 4x4. Octavia RS 4x4
Skoda Winter Challenge 2016: Alle Viere und die Sauglätte

Sauglatt ist es, wenn Tauwasser auf dem Eis steht. Dann kann aus dem niedrigen Haftungsbeiwert blitzschnell ein Fall für die Haftpflichtversicherung des Grundstückbesitzers werden. So auch jetzt, bei der Skoda Winter Challenge 2016 in Österreich: Schnee Mangelware und Eisfahrbahnen nur » mehr

Ssangyong Rodius 4WD. Ssangyong Rodius
Fahrbericht Ssangyong Rodius e-XDI 220 4WD AT: Platzhirsch mit kleinem Pferdefuß

Das Eckige muss ans Runde – mit seiner eigenwilligen Heckgestaltung gilt der Ssangyong Rodius als eine der größten Designsünden der vergangenen Jahrzehnte. Das Modell ist Vergangenheit. Eine Schönheit ist auch der Nachfolger nicht, dazu ist das Fahrzeugkonzept nun einmal zu » mehr

BMW 225xe (l.) und 330e. BMW Elektromobilität
BMW 330e und 225xe: Neue Freude am Fahren

BMW i3 und i8, 5er-Hybrid-Limousine, 7er und X5 Plug-in: Das Elektro-Zeitalter in München hat längst begonnen. Neue Glanzlichter bilden dazu nun der 330e und der 225xe – mit der Leistung und der Fahrfreude starker Motoren, gleichzeitig aber mit sehr niedrigem » mehr

Kia Sportage. Kia Sportage
Test Kia Sportage: Karrieretyp

Konsequent – sagt man – sind die Koreaner, auch wenn es dauert. 1998 kam Kia zu Hyundai und als Strategie galt fortan, die Hyundais sind eher die Familienautos und die Kias eher die sportlichen. So ganz durchgehalten haben beide Marke » mehr

Stilecht und very british: der Jaguar XJ. Jaguar XJ
Jaguar XJ: Selbstbewusstere Raubkatze

Gediegenen Luxus und britisches Understatement in einer Hülle komplett aus Aluminium – so schätzen die Kunden den Jaguar XJ. Nach einem dezenten Facelift wartet die 5,13 Meter lange Oberklasse-Limousine jetzt mit einem stärkeren Diesel, zahlreichen neuen Assistenzsystemen und zwei neuen » mehr

Cadillac CT6. Cadillac CT6
Fahrbericht Cadillac CT6: Die neue Leichtigkeit

So richtig will Cadillac in Europa erst gegen 2020 loslegen, aber die Keime für den Erfolg werden jetzt gesetzt. Einer davon ist die neue Oberklasse-Limousine CT6. Sie besitzt mit 518 Zentimetern Länge S-Klasse-Format, ist aber derart leicht konstruiert, dass sie » mehr