Fußball-Fans mit Hyundai auf Achse
mid Groß-Gerau - Hyundai stimmt mit der Kampagne "Be there with Hyundai" auf die Fußball-WM 2018 in Russland ein. Fans auf der ganzen Welt können Vorschläge für die Slogans der Teambusse machen.
Copyright: Hyundai
Für den Fußball auf Achse

Fußball-Fans mit Hyundai auf Achse

Für viele Autobauer ist die Rennstrecke ein beliebtes Revier. Doch immer mehr Hersteller fahren auch auf andere Sportarten ab. Ganz oben auf der Sponsoring-Liste steht natürlich König Fußball. Audi beispielsweise präsentiert die vier Ringe unter anderem bei den Top-Klubs Real Madrid und Bayern München. Mercedes unterstützte jahrelang die deutsche Nationalmannschaft und übergibt den Staffelstab jetzt an Volkswagen. Und der Name „Nissan“ ist in der Champions League auf den Werbebanden in großen Lettern zu lesen. Doch die größte Bühne beim Kampf um das runde Leder bietet ganz sicher ein Engagement bei der Fußball-Weltmeisterschaft.

Ein Koreaner in Russland

Milliarden Menschen sitzen alle vier Jahr gebannt vor dem Fernseher und drücken ihrem Heimatland die Daumen. Ein Auftritt bei der Fußball-WM ist daher für jedes Unternehmen so etwas wie ein Ritterschlag. Hyundai gehört zu diesem elitären Kreis, denn der Automobilhersteller ist seit vielen Jahren Partner des Fußball-Weltverbandes FIFA. Da ist es nahezu eine Selbstverständlichkeit, dass Hyundai die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland unterstützt.

Insgesamt 32 Nationalmannschaften kämpfen dann um die wichtigste Trophäe im Fußball. Deutschland ist als Titelverteidiger am Start. Italien und die Niederlande haben sich nicht qualifiziert und müssen traurig zu Hause bleiben. Hyundai stimmt mit der Kampagne „Be there with Hyundai“ bereits jetzt auf das sportliche Groß-Ereignis ein. Fußball-Fans auf der ganzen Welt können ab sofort pfiffige Vorschläge für die Slogans der Teambusse der Mannschaften machen und einsenden. Die Kampagne läuft noch bis zum 8. Februar 2018. Im April 2018 werden die drei besten Slogans für jeden Bus präsentiert.

In einer Online-Abstimmung wird dann der kreativste Slogan ermittelt

mid Groß-Gerau - Hyundai-Chef Markus Schrick (links) möchte mit dem Fußball-Engagement der Marke Emotionen wecken.

mid Groß-Gerau – Hyundai-Chef Markus Schrick (links) möchte mit dem Fußball-Engagement der Marke Emotionen wecken.
Copyright: Hyundai

Und der wird dann während des gesamten Turniers auf dem Teambus der jeweiligen Nationalmannschaft zu lesen sein. Doch damit nicht genug: Die einfallsreichen Fußball-Fans haben außerdem noch die Chance, an einem Gewinnspiel teilzunehmen. Die 32 Ideengeber der jeweiligen Slogans reisen zur Weltmeisterschaft nach Russland und werden dort in einem Hyundai-Teamfahrzeug zu einem der Spiele der Fußball-WM 2018 fahren.

So können sie dann hautnah die große Begeisterung rund um das Turnier erleben.“Als langjähriger Partner der FIFA und begeisterter Förderer des Fußballs freuen wir uns sehr, dass wir über die „Be there with Hyundai“-Kampagne 32 echte Fußballfans zur Fußball-Weltmeisterschaft nach Russland einladen können und ihnen dort ein einzigartiges Erlebnis rund um den Fußball und die Marke Hyundai zu ermöglichen“, sagt Markus Schrick, Geschäftsführer Hyundai Motor Deutschland.

Der Autobauer hat aber nicht nur die ganz großen Fußball-Stars im Auge

Hyundai Deutschland bringt gemeinsam mit Werbepartner sporttotal.tv bis zum Jahr 2020 auch den Amateur-Fußball direkt ins heimische Wohnzimmer. Außerdem stellt der Autobauer deutschlandweit eine Fahrzeugflotte für die Ausstattung der Vereine zur Verfügung. Da heißt es dann: Für den Fußball auf Achse.

Newsletter

Auf auto.de finden Sie täglich aktuelle Nachrichten rund ums Auto. All das gibt es auch als Newsletter - bequem per E-Mail direkt in Ihr Postfach. Sie können den täglichen Überblick zu den aktuellen Nachrichten kostenlos abonnieren und sind so immer sofort informiert.

Newsletter abonnieren
Artikel kommentieren
Standard Avatar