Lamborghini Huracán Performante oben ohne - Magazin von auto.de
Lamborghini Huracan Performante Spyder Lamborghini Huracán Performante Spyder

Lamborghini Huracán Performante oben ohne

Erst vor kurzem testeten wir die Jet-ähnliche Beschleunigung des Lamborghini Huracán Performante in diesem Beitrag. Jetzt wurde erneut ein Erlkönig der Topless-Version erspäht.

Lamborghini Huracan Performante Spyder

Lamborghini Huracan Performante Spyder
Copyright: Automedia

All die Schmankerl, die man dem geschlossenen Lamborghini Huracán Performante Coupé nachsagt, sollen genauso auch für den offenen Spyder gelten – bis auf die Tatsache, dass der eine sogar noch mehr Kopffreiheit bietet als ein Targa.

Genau wie das Coupé versteckt der Performante Spyder einen 5,2-Liter V10-Motor unter der Haube. Derselbe wie im normalen Huracán, nur etwas aufgemotzt und mit einer leichteren Auspuffanlage versehen. Daraus resultieren 30 PS mehr: insgesamt kommt der Spyder somit auf 631 Pferdestärken. Der neue Auspuff schafft zudem Platz für einen größeren Heckdiffusor, der zusätzlichen Anpressdruck erzeugt.

Newsletter

Auf auto.de finden Sie täglich aktuelle Nachrichten rund ums Auto. All das gibt es auch als Newsletter - bequem per E-Mail direkt in Ihr Postfach. Sie können den täglichen Überblick zu den aktuellen Nachrichten kostenlos abonnieren und sind so immer sofort informiert.

Newsletter abonnieren
Artikel kommentieren
Standard Avatar