Manhart holt 870 Newtonmeter aus dem BMW M5
Tuning

Manhart holt 870 Newtonmeter aus dem BMW M5

Auf Basis des BMW M5 F90 bietet der Wuppertaler Tuners Manhart einen BMW 5er mit 723 PS an. Die durch einen 4,4-Liter-Biturbo-V8-Motor mit Zusatz-ECU angetriebene Limousine soll 870 Newtonmeter Drehmoment leisten. Das Basisfahrzeug ist mit KW-Gewindefedern tiefergelegt und mit 21-Zoll-Manhart-Leichtmetallfelgen bestückt. Eine Edelstahlabgasanlage lässt sich per Knopfdruck im Klang drosseln. Weitere optische Erkennungsmerkmale sind die Karosserieteile wie Frontspoiler, Heckspoiler und Diffusor, die aus Vollcarbon angefertigt wurden.

Reiselimousine trifft Supersportler

Manhart MH5 700.

Manhart MH5 700.
Copyright: Auto-Medienportal.Net/Manhart

Der Manhart MH5 soll die Alltagstauglichkeit einer Reiselimousine mit der Leistung eines Supersportwagens vereinen. Durch das Dekor mit mattem Außenkleider und Goldelementen gelingt jedenfalls schon einmal der dramatische Auftritt.

Der MH5 ist auf Youtube in einem kurzen Präsentationsvideo zu sehen:

Newsletter

Auf auto.de finden Sie täglich aktuelle Nachrichten rund ums Auto. All das gibt es auch als Newsletter - bequem per E-Mail direkt in Ihr Postfach. Sie können den täglichen Überblick zu den aktuellen Nachrichten kostenlos abonnieren und sind so immer sofort informiert.

Newsletter abonnieren
Artikel kommentieren
Standard Avatar