• Unterschätzt
  • Das schlaucht
  • Klein und schmutzig
  • Formel E
  • Das Team Abt-Schaeffler fährt in der Formel E auf Erfolgskurs. Im dritten Anlauf soll es jetzt mit dem Titelgewinn klappen.
    Formel E: Emotionen für die E-Mobilität

    Es ist noch gar nicht lange her, da haben hartgesottene PS-Junkies über eine Rennserie mit Elektroautos nur müde gelächelt. Doch die rasenden Stromer haben die Kurve gekriegt und drehen auf den schönsten Rennstrecken der Welt ihre Runden. Vorwiegend... mehr

  • Rallye-Action an der Mosel: Bei der Deutschland Rallye tritt Skoda mit gleich 16 Fahrzeugen in der WRC2-Klasse an. Als Gaststarter nimmt die deutsche Nachwuchshoffnung Fabian Kreim (Foto) teil.
    Faszination Rallye: Ein Leben „auf Achse“

    Rallye-Fahrer sind eine ganz spezielle Spezies Mensch: Hartgesottene Kerle und taffe Mädels, die keine Mühen und Strapazen scheuen, um perfekt gewappnet in die nächste Wertungsprüfung zu gehen. Nur dann ist eine gute Platzierung überhaupt möglich.... mehr

  • Der macht die Ecke rund: Bei der Deutschland-Rallye bieten Opel und der ADAC dem Nachwuchs eine Bühne.
    Opel ADAM Cup: Motorsport-Action bei der ADAC Rallye Deutschland in Trier

    Bereits zum vierten Mal startet der ADAC Opel Rallye Cup im Rahmen der ADAC Deutschland Rallye in Trier. Vor den Augen der Weltelite des Rallye-Sports messen sich Junioren aus ganz Europa. Den bereits fünften Saisonsieg sichert sich Jari Huttunen... mehr

  • Die elektrischen Rennwagen bringen es bei einem Gewicht von 880 Kilogramm auf 270 PS.
    Jaguar in der Formel E: Elektrisierende Zukunft

    Eine ruhmreiche Motorsport-Vergangenheit hat Jaguar ohnehin – vor allem mit großen Triumphen bei den 24 Stunden von Le Mans. Jetzt soll eine elektrisierende Zukunft dazukommen, denn ab der Saison 2016/2017 geht die britische Luxus- und... mehr

Wenn Dani Sordo die Richtung wechselt, rappelt’s im Karton. Dann werden seine Beifahrer ordentlich durchgeschüttelt.
Werbung für den Sport
Hyundai-Renntaxi: Mittendrin statt nur dabei

Was macht die Faszination Rallye aus? Das lässt sich am besten herausfinden, wenn man nicht an der Strecke, sondern im Rallye-Auto Platz nimmt. Im Hyundai i20 WRC als Renntaxi. Michel Nandan blickt etwas skeptisch drein, während sich einer seiner... mehr

Venturi Formula E Team.
Formel E
ZF ist Partner des Venturi-Formula-E-Teams

Die ZF Friedrichshafen AG ist offizieller Technologiepartner des Venturi-Formula-E-Teams in der Elektrorennserie Formula E. Mit dem Start der Saison 2016/17 unterstützt das Friedrichshafener Unternehmen Venturi mit Fahrwerkskomponenten und Know-How im... mehr

Jaguar F-Type SVR Ring-Cat
Jaguar Driving Academy
Mit der Ring-Katze durch die „Grüne Hölle“

Die härteste Rennstrecke der Welt, 575 PS, ein erfahrener Nordschleifen-Pilot und ein Platz auf dem Beifahrersitz – das bieten ab sofort Jaguar und der Nürburgring. 295 Euro kostet eine Runde mit dem Jaguar F-Type SVR Ring-Cat und einem Instruktor... mehr

Motorsport

Motorrad-Langstrecken-WM: GSR-X 1000 des Suzuki-Endurance-Racing-Teams (SERT) beim Finallauf in Oschersleben Motorrad-Langtrecken-WM
Suzuki gewinnt Langstrecken-WM

Suzuki hat zum 15. Mal die Motorrad-Langtrecken-Weltmeisterschaft gewonnen. Beim vierten und letzten Rennen der Serie reichte dem Suzuki Endurance Racing Team (SERT) am Wochenende ein zweiter Platz bei den acht Stunden von Oschersleben. Da die französische Mannschaft als WM-Vierte angereist » mehr

BMW-Pilot Marco Wittmann führt die Fahrer-Wertung in der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft an. Jetzt wollen die Münchner auf der Rennstrecke in Moskau zuschlagen. DTM
BMW: Liebesgrüße aus Moskau

Der russische Automarkt hat schon bessere Tage erlebt. Vielleicht können die deutschen Premium-Hersteller Audi, BMW und Mercedes dem schwächelnden Bären wieder ein wenig auf die Beine helfen. Als Werbe-Bühne steht dem Trio der „Moskau Raceway“ zur Verfügung. Auf der 3,9 » mehr

Die elektrischen Rennwagen bringen es bei einem Gewicht von 880 Kilogramm auf 270 PS. Formel E
Jaguar in der Formel E: Elektrisierende Zukunft

Eine ruhmreiche Motorsport-Vergangenheit hat Jaguar ohnehin – vor allem mit großen Triumphen bei den 24 Stunden von Le Mans. Jetzt soll eine elektrisierende Zukunft dazukommen, denn ab der Saison 2016/2017 geht die britische Luxus- und Traditionsmarke bei der immer populäreren » mehr

Skoda Fabia RS bei der WM-Rallye in Deutschland Rallye
Skoda startet bei der Rallye Deutschland

Beim neunten Lauf zur FIA Rallye-Weltmeisterschaft, der Rallye Deutschland (18.-21.8.2016), gehen neben Lappi/Ferm auch die Vorjahressieger Jan Kopecký/Pavel Dresler (CZ/CZ) für das Team von Skoda-Motorsport an den Start. Nach sechs Schotter-Rallyes hintereinander ist sie nicht nur die erste WM-Veranstaltung, die » mehr

Der Finne Mikko Hirvonen macht sich in seinem Mini ALL4 Racing aus dem Staub und gewinnt die Offroad-Rallye Baja Ungarn. Rallye
Doppelte Mini-Show in Ungarn

Was auf der Seidenstraße nicht geklappt hat, haben die Rallye-Asse des deutschen X-raid-Teams jetzt nachgeholt – und das gleich doppelt. Der Finne Mikko Hirvonen gewann im Mini ALL4 Racing die Baja Ungarn vor seinem Markenkollegen Bryce Menzies aus den USA. » mehr

Esteban Ocon Formel 1
Esteban Ocon startet in der Formel 1

Mercedes-Junior Esteban Ocon steigt nach zehn Rennen in der DTM in die Formel 1 auf. Dort wird der Franzose Teamkollege des amtierenden DTM-Champions Pascal Wehrlein bei Manor Racing, der bereits im Winter aus der DTM in die Formel 1 gewechselt » mehr