• WRC
  • Sondermodelle
  • Boxenstopps
  • TT-Rennserie
  • Jari-Matti Latvala.
    WRC 2014: Intern ist noch alles offen

    Noch zwei Läufe – dann steht der Rallye-Weltmeister 2014 fest. Klar ist: der kommende Champion wird ein Volkswagen-Fahrer sein. Sébastien Ogier führt aktuell die WM-Wertung in der WRC an. Aber sein Team-Kollege Jari-Matti Latvala ist ihm nach einer... mehr

  • mid Düsseldorf - Erinnerung an eine besondere Saison im Deutschen Tourenwagen Masters: die BMW M4 DTM Champion Edition mit der Startnummer 23 des neuen Tourenwagen-Meisters Marco Wittmann (Mitte).
    BMW-Sondermodell mit Startnummer 23

    Auf ganz besondere Weise erinnert BMW an die Erfolge im Motorsport: Die M GmbH der Münchner präsentiert zu Ehren des neuen Deutschen Tourenwagen-Meisters Marco Wittmann die limitierte BMW M4 DTM Champion Edition. Das Sondermodell ist ausschließlich in... mehr

  • mid Düsseldorf - Jetzt aber fix: Die Mercedes-Mechaniker bekommen im Deutschen Tourenwagen Masters eine Trophäe für die schnellsten Boxenstopps.
    Mercedes macht die schnellsten Boxenstopps

    Am Ende des Deutschen Tourenwagen Masters durfte sich Mercedes-Benz über einen Trostpreis freuen: Die Boxenstopp-Mannschaft des Stuttgarter Autobauers sicherte sich den sogenannten “Best Pit Stop Award” von Reifenhersteller Hankook. Die mit... mehr

  • mid Düsseldorf - 2015 bekommt der Audi TT sogar einen eigenen Markenpokal: den Audi Sport TT Cup". Die Rennversion des neuen TT leistet 228 kW/310 PS bei einem Gewicht von 1 125 Kilogramm.
    Audi TT bekommt eigene Rennserie

    Am Anfang war es eine schwere Geburt: Denn als das Abt-Team bei der Premiere des Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) in der Saison 2000 mitmischen wollte, hatte Partner Audi kein geeignetes Basisfahrzeug. Da Limousinen verboten waren, musste die... mehr

"Stars & Cars": Mercedes feiert das Sportjahr 2014
Stars & Cars
“Stars & Cars”: Mercedes feiert das

Für einige Mercedes-Mitarbeiter findet Weihnachten in diesem Jahr etwas früher statt. Denn bei der großen Abschlussfeier des Sportjahres 2014 gibt es die Formel-1-Stars zum Anfassen. Lewis Hamilton und Teamkollege Nico Rosberg kommen... mehr

mid Düsseldorf - Erinnerung an eine besondere Saison im Deutschen Tourenwagen Masters: die BMW M4 DTM Champion Edition mit der Startnummer 23 des neuen Tourenwagen-Meisters Marco Wittmann (Mitte).
Sondermodelle
BMW-Sondermodell mit Startnummer 23

Auf ganz besondere Weise erinnert BMW an die Erfolge im Motorsport: Die M GmbH der Münchner präsentiert zu Ehren des neuen Deutschen Tourenwagen-Meisters Marco Wittmann die limitierte BMW M4 DTM Champion Edition. Das Sondermodell ist ausschließlich in... mehr

mid Düsseldorf - Jetzt geht's rund: Im Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) stehen den Fahrern bei jedem Rennen drei verschiedene Reifentypen zur Verfügung.
DTM
Reifenwechsel: DTM sucht den Boxenstopp-Meister

Für den gewöhnlichen Autofahrer kann ein Reifenwechsel eine mühsame und langwierige Angelegenheit sein. Bei den Profis aus dem Motorsport klappt das im Handumdrehen. Klar: Dort geht es um Sekunden. Nicht selten entscheiden die Boxenstopps über Sieg... mehr

Motorsport

mid Düsseldorf - Neue Reifen-Regeln sollen die Rennen im Deutschen Tourenwagen Masters im kommenden Jahr spannender machen. DTM
Neue Reifen-Regeln im Tourenwagensport

Audi, BMW und Mercedes drehen wieder am Rad: Für die drei deutschen Autobauer gibt es im Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) im kommenden Jahr schon wieder ein neues Reifen-Reglement. Die sogenannten “Options-Reifen”, die für mehr Spektakel auf der Rennstrecke sorgen sollten, » mehr

Mit dem TT Cup bietet Audi Motorsport für Einsteiger TT Cup
Mit dem TT Cup bietet Audi Motorsport für Einsteiger

Mit einer eigenen Rennserie für den Audi TT bietet die Marke mit den Vier Ringen eine neue Einstiegmöglichkeit in die Motorsport-Welt des Unternehmens: Der Audi Sport TT Cup findet ab der Saison 2015 im Rahmen der DTM statt. Damit startet » mehr

mid Düsseldorf - Ab dem nächsten Rennen in der Formel E wird auf den Rennautos des deutschen Abt-Teams auch das Logo des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg zu sehen sein. Formel E
Fußballer vom VfL Wolfsburg fahren auf Formel E ab

Fußball und Elektroautos – da geht noch was: Gerade mal ein Rennen ist in der neuen Formel-E-Weltmeisterschaft absolviert, da stehen die Partner schon Schlange. Bundesligist VfL Wolfsburg unterstützt ab sofort das einzige deutsche Formel-E-Team Abt Sportsline. Der Klub präsentiert sich » mehr

Mercedes-Silberpfeil trifft fleißige Mitarbeiter Formel 1
Mercedes-Silberpfeil trifft fleißige Mitarbeiter

Feiern wie die Weltmeister: Nach dem Gewinn des ersten Marken-Titels in der Formel-1-Weltmeisterschaft hat sich Autobauer Mercedes-Benz in den beiden Teamfabriken im englischen Brackley und Brixworth bei den Angestellten bedankt. Der siegreiche “Silberpfeil” durfte aus nächster Nähe bestaunt werden, und » mehr