ADAC

''Einleuchtend'':  Xenon-Scheinwerfer zahlen sich aus
”Einleuchtend”: Xenon-Scheinwerfer zahlen sich aus

Ob sich die gegen Aufpreis erhältlichen Xenon-Scheinwerfer im Vergleich zu den serienmäßigen Halogenlichtern wirklich lohnen, wurde jetzt von Testern des ADAC untersucht. Zu den Testkandidaten gehörten die Mercedes-E-Klasse, der Nissan Qashqai, Opel Insignia, Skoda Superb, VW Golf und Audi R8.

Beleidigungen im Straßenverkehr können bis zu 4000 Euro kosten
Beleidigungen im Straßenverkehr können bis zu 4000 Euro kosten

Keine Seltenheit auf Deutschlands Straßen: Gegenseitige Beschimpfungen und abfällige Gesten. Mit bis zu 4000 Euro können solche Straftaten geahndet werden. Häufige Auslöser für Beleidigungen sind laut ADAC Missachtung der Vorfahrt, Drängeln oder Schneiden.

Test: Halogen versus Xenon
Test: Halogen versus Xenon

Xenon-Scheinwerfer erhöhen die Sicherheit im Pkw gegenüber herkömmlichen Halogenscheinwerfern deutlich. In vier von fünf vom ADAC getesteten Fällen lohnt sich nach Ansicht des Autoclubs die Anschaffung der aufpreispflichtigen Leuchten.

Ratgeber: Das Auto auf die kalte Jahreszeit vorbereiten
Ratgeber: Das Auto auf die kalte Jahreszeit vorbereiten

Die kalte Jahreszeit steht vor der Tür. Die Nächte werden kälter und sind in einigen Gebieten auch schon nicht mehr frei von Frost. Typische Frost-Pannen sind dann schon ärgerlich genug, wenn dann aber auch noch die Polizei bis zu 40 Euro kassieren möchte, weil man keine Winterreifen montiert hat, dann ist Frust angesagt, deshalb sollte man sein Auto jetzt gut auf den Winter vorbereiten.

Audi R8 LMS: Erwartungen übertroffen
Audi R8 LMS: Erwartungen übertroffen

Für die Audi AG gibt es am Ende der Motorsport-Saison 2009 neben der erfolgreichen DTM-Titelverteidigung noch einen weiteren Grund zur Freude. Der Audi R8 LMS – der für den Kundensport entwickelte neue GT3-Rennsportwagen – hat in seiner ersten Rennsaison überzeugt und konnte 23 Siege und drei Meistertitel holen.

Weiter Zweifel an Blitzgerät PoliScan
Weiter Zweifel an Blitzgerät PoliScan

Temposünder werden in Deutschland gegenwärtig mit 36 verschiedenen Überwachungsanlagen erfasst. Die Gerichte müssen sich laut ADAC zunehmend mit Einsprüchen Betroffener auseinander setzen, die mit dem neuen Gerät PoliScan geblitzt wurden.

Autonews vom 07. November 2009
Autonews vom 07. November 2009

Die aktuellen Automobilkurznachrichten:

1

1. Wenn man von der „Stunde des Siegers“ spricht, haben viele sofort die Filmmusik im Kopf, die so heit wie der Originalfilmtitel: „Chariots of Fire“. Und so viel ist sicher. Zur Stunde der Sieger beim Goldenen Lenkrad 2009 von AutoBild und Bild am Sonntag htte der Song auch gepasst. Immerhin wurden Boliden wie der Mercedes SLS und der Porsche Panamera ausgezeichnet. Fr den so genannten „Mann auf der Strae“ war aber der Sieger in der Kompaktklasse viel wichtiger, denn den kann er sich auch leisten. 50 Juroren, darunter die AUTO BILD-Chefredakteure aus ber 20 europischen Lndern gehrten ebenso zur Jury wie eine ganze Reihe von Promis. Und da das „Goldene Lenkrad“ ja sowas ist wie der Auto-Oscar hie es in der Kompaktklasse: „An the winner is – der Opel Astra! Gratulation auch von uns!

2. Wir bleiben bei Preisen und ich meine damit keine Kaufpreise sondern das Ergebnis der Branchen-Befragung zum Thema “Kundenzufriedenheit”: Danach sind die zufriedensten Autofahrer in Deutschland die LEXUS Besitzer. Dies geht aus der Auswertung des ADAC “Praxistest” 2009 hervor. Die gro angelegte Studie greift auf die Erfahrungen von 42.700 deutschen Autofahrern und Lesern der ADAC Motorwelt zurck. Bei dieser wohl umfangreichsten Branchen-Befragung zum Thema “Kundenzufriedenheit” gaben die LEXUS Besitzer ihrem Fahrzeug im Durchschnitt die Bestnote 1,23 auf einer Notenskala 1 bis 5. Laut ADAC wurden einige LEXUS Modelle sogar mit der Traumnote 1,0 bewertet. Bei der Frage nach der Zufriedenheit der Besitzer mit ihrer Werkstatt und ihrer Automarke im Allgemeinen erreichte LEXUS mit der Note 1,38 jeweils den zweiten Rang, knapp hinter Subaru.

3. Nicht erst seit Einfhrung der Kfz-Steuer steht der sparsame Verbrauch eines Autos verstrkt im Blickpunkt der Hersteller, Zulieferer und vor allem der Kunden. Fr Automobilhersteller gibt es viele Manahmen, die sie ergreifen knnen, um den Verbrauch ihrer Fahrzeuge zu senken. Neben der Entwicklung alternativer Antriebssysteme bietet auch die Verringerung des Fahrzeuggewichts eine bedeutende Einsparmglichkeit. Wie viel ein Pkw an Gewicht verlieren kann, zeigt der Automobilzulieferer Faurecia mit seinem „Light Attitude“-Konzept: Durch sie knnen bis zu 30 Kilogramm des Fahrzeuggewichts eingespart werden.

ADAC: Ramsauer verdreht die Tatsachen
ADAC: Ramsauer verdreht die Tatsachen

Die Forderung von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer nach einer Pkw-Maut auf Autobahnen, um alle Straßennutzer an den entstehenden Kosten zu beteiligen, lehnt der ADAC entschieden ab. Deutsche Pkw-Fahrer, das ergab eine aktuelle Studie des Instituts für Wirtschaftsforschung, decken die von ihnen verursachten Kosten für Straßenbau und Unterhalt um mehr als das Vierfache ab.

Lexus hat die zufriedensten Autofahrer in Deutschland Lexus
Lexus hat die zufriedensten Autofahrer in Deutschland

Die zufriedensten Autofahrer in Deutschland sind die Lexus-Besitzer. Das geht aus der Auswertung des ADAC-Praxistests 2009 hervor. Die groß angelegte Studie greift auf die Erfahrungen von 42.700 deutschen Autofahrern und Lesern der “ADACmotorwelt” zurück. Bei dieser wohl umfangreichsten Branchenbefragung zum Thema “Kundenzufriedenheit” gaben die Lexus-Besitzer ihrem Fahrzeug im Durchschnitt die Bestnote 1,23 (Schulnotenprinzip; Notenskala 1 bis 5).

Aus für Brilliance-Importeur Brilliance
Aus für Brilliance-Importeur

Der europäische Importeur der chinesischen Automobilmarke Brilliance “HSO Motors” ist insolvent. Ein Konkursverfahren gegen das luxemburgische Unternehmen läuft bereits. Ob auch Brilliance Deutschland in die Insolvenz gehen muss, ist derzeit ungewiss.