ADAC

ADAC: Umgetauschte Führerscheine sind wertlos
ADAC: Umgetauschte Führerscheine sind wertlos

Wird ein Führerschein, der im Inland ungültig ist, in einem Drittstaat umgeschrieben, entsteht dadurch noch keine neue Fahrberechtigung, wenn dabei nicht auch die Fahreignung geprüft wird. Das geht aus einem Beschluss vom 28. Juli 2009 des bayerischen Verwaltungsgerichtshofs in München hervor (Aktenzeichen 11 Cs 09.1122).

ADAC-Crashtest: Weihnachtsbaumtransport – kein Dachtransport ohne Spanngurt
ADAC-Crashtest: Weihnachtsbaumtransport – kein Dachtransport ohne Spanngurt

Schlampig oder notdürftig befestigte Weihnachtsbäume auf dem Autodach können zu lebensgefährlichen Geschossen werden. Das haben Crashtests vom ADAC jetzt ergeben. Beim ersten Test wurde der Baum mit üblichen Spanngurten gesichert, im zweiten Fall hielten nur Gummi-Expander die Tanne fest.

Batteriebetriebene Fahrradbeleuchtung ab 2010 erlaubt
Batteriebetriebene Fahrradbeleuchtung ab 2010 erlaubt

Eine ausschließlich batteriebetriebene Beleuchtung für Fahrräder ist ab dem 1. Januar 2010 erlaubt. Laut ADAC haben Radler dann die Wahl, ob sie ihr Zweirad mit einem Dynamo oder mit batteriebetriebenen Scheinwerfern und Rückleuchten ausstatten.

Führerschein mit 17 im Ausland nicht gültig
Führerschein mit 17 im Ausland nicht gültig

Mit dem Führerschein mit 17 sind keine Auslandsfahrten erlaubt. Das Papier ist laut dem ADAC nur eine national gültige Ausnahmeregelung. Der Jugendliche macht zwar die reguläre Führerscheinausbildung und -prüfung, bekommt aber zunächst nur die Bescheinigung “B17″.

Kfz-Versicherungswechsel: Noch ist alles möglich
Kfz-Versicherungswechsel: Noch ist alles möglich

Ein Wechsel der Kfz-Versicherung ist auch nach dem 30. November noch möglich. Vom Sonderkündigungsrecht können all diejenigen Gebrauch machen, denen in diesen Tagen eine Beitragerhöhung zugeht.

ADAC: Filter-Nachrüstung statt Aussperrung
ADAC: Filter-Nachrüstung statt Aussperrung

Um auch künftig in Umweltzonen mobil zu bleiben, gibt es für viele Fahrer von Dieselfahrzeugen ohne grüne Plakette oft nur die Möglichkeit, ihr Auto mit einem Partikelfilter nachzurüsten. Schon ab 1. Januar 2010 lassen Berlin und Hannover nur noch Fahrzeuge mit grüner Plakette in ihre Umweltzonen.

Dieselpreis auf Jahreshoch
Dieselpreis auf Jahreshoch

Im November hatten die Autofahrer wieder einmal höhere Kraftstoffpreise zu verkraften. Der Dieselpreis brachte es sogar auf ein neues Jahreshoch. Die Kraftstoffpreisanalyse des ADAC an Markenstationen und Freien Tankstellen hat ergeben, dass mit einem Durchschnittspreis von 1,330 Euro je Lit…

Autos mit Erd- oder Flüssiggas oft die günstigere Wahl
Autos mit Erd- oder Flüssiggas oft die günstigere Wahl

Gasbetriebene Fahrzeuge werden laut einem aktuellen Kostenvergleich des ADAC immer attraktiver. Bei 15 000 Kilometern Fahrleistung pro Jahr und einer Haltedauer von vier Jahren sparen Autofahrer trotz höherer Anschaffungskosten mit Flüssiggas (LPG) durchschnittlich 2,6 Cent pro Kilometer gegenüber vergleichbaren Modellen mit Superbenzin.

Datenblätter können nach Verkehrsunfall Leben retten
Datenblätter können nach Verkehrsunfall Leben retten

Durch verstärkte Karosseriestrukturen und immer mehr Airbags werden Autos zunehmend sicherer. Bei der Bergung nach einem Verkehrsunfall können diese Lebensretter für die Feuerwehr allerdings auch zum Hindernis werden.

''ADAC Motorwelt'' wird künftig klimaneutral verschickt
”ADAC Motorwelt” wird künftig klimaneutral verschickt

Die 13,5 Millionen Exemplare der „ADAC Motorwelt“ und die jährlich rund 40 Millionen Briefsendungen des Automobilclubs werden ab sofort über das Klimaschutzprogramm Go Green der Deutschen Post klimaneutral zugestellt.