• Mercedes-Benz
  • IAA 2014: Mercedes-Benz stellt sich breit auf
    IAA 2014: Mercedes-Benz stellt sich breit auf

    "Zukunft bewegen" lautet das Motto der IAA Nutzfahrzeuge 2014 (-2.10.2014) in Hannover. Mit diesem Motto fühlt sich Daimler mit seinen Marken sehr wohl, betonte Dr. Wolfgang Bernhard, KonzernvVorstand für Daimler Trucks & Daimler Buses ... mehr

Mercedes-Benz B-Klasse: Start frei für die zweite Runde
Mercedes-Benz B-Klasse: Start frei für die zweite Runde

Seit seiner Markteinführung Ende 2011 gingen weltweit mehr als 350 000 Mercedes-Benz B-Klasse-Fahrzeuge an ihre Käufer. Jetzt hat Mercedes-Benz den Sportstourer einer umfangreichen Modellpflege unterzogen, außen wie innen aufgewertet und... mehr

Pressepräsentation Audi TT und Audi TTS: Ikonographie in Ingolstadt
Pressepräsentation Audi TT und Audi TTS: Ikonographie

Selten wurde ein Auto so schnell zur Ikone wie der erste Audi TT in seinem ersten Jahr 1998. Mit seiner strengen Symmetrie brauchte er nur Wochen, um sich ins Bewusstsein der Autowelt einzubrennen. In solchen Fällen werden Designer zu Ikonographen,... mehr

Suzuki bringt Sondermodell SX4 S-Cross "limited"
Suzuki bringt Sondermodell SX4 S-Cross

Suzuki bringt das Sondermodell SX4 S-Cross "limited" auf den Markt. Mit dem Modell und der damit verbundenen Ausstattungsvariante erweitert der Kleinwagen- und Allradspezialist das Angebot für den SX4 S-Cross. Der Preis für den SX4 S-Cross... mehr

Allradantrieb

Volvo XC90 als Einführungsedition bestellbar
Volvo XC90 als Einführungsedition bestellbar

Nach seiner erstmaligen Präsentation in dieser Woche kann der neue Volvo XC90 ab 3. September 2014 als “First Edition” bestellt werden. Weltweit gibt es nur 1927 Exemplare der Einführungsvariante als Hommage an das Gründungsjahr des schwedischen

Fahrbericht Audi A8 gegen Mercedes-Benz S-Klasse: Charaktersache
Fahrbericht Audi A8 gegen Mercedes-Benz S-Klasse: Charaktersache

Nicht nur in der Formel 1 fährt Mercedes zurzeit vorneweg: Auch bei den Nobel-Limousinen sind die Sympathien der Deutschen klar verteilt. Mit fast 4500 Neuzulassungen im ersten Halbjahr 2014 hat die S-Klasse die Konkurrenz klar distanziert. Aber ist der

„Enormes Moment“: Unterwegs im Audi-TDI-Prototyp mit elektrischem Verdichter Audi
„Enormes Moment“: Unterwegs im Audi-TDI-Prototyp mit elektrischem Verdichter

Autos mit Dieselmotoren gibt es schon lange. Erst technische Entwicklungen wie Turboaufladung, effizientere Einspritzung und bessere Abgasreinigung haben den Selbstzündern zum Durchbruch verholfen, sie vom schlechten Image als laute Nagler und schmutzige Rußer befreit. Heute überzeugen sie durch hohen Wirkungsgrad, starke Durchzugkraft und Sparsamkeit. Und die Entwicklung, mit der sich schon Ende der 1980er-Jahre Namen wie Fiat verbinden, geht weiter. Beispiel Audi. In 25 Jahren, seit dem ersten TDI (für Turbodiesel und Direkteinspritzung), damals einem 2,5-Liter mit 88/120 kW/PS im fast Tempo 200 schnellen Audi 100, haben die Ingolstädter rund 7,5 Millionen TDI verkauft.

Range Rover Sport SVR feiert Weltpremiere in Pebble Beach Land Rover
Range Rover Sport SVR feiert Weltpremiere in Pebble Beach

Im kalifornischen Pebble Beach feiert der Range Rover Sport SVR am 14. August seine Weltpremiere:. Der bisher schnellste und leistungsstärkste Land Rover trägt das neue “SVR”-Leistungsabzeichen für Performance-Modelle. Das neue Modell

Mercedes-Benz Vito: Nützliches Multitalent mit Pkw-Komfort Mercedes-Benz
Mercedes-Benz Vito: Nützliches Multitalent mit Pkw-Komfort

Ob Handwerk, Handel und Gewerbe, Dienstleistungen, Shuttle-Verkehr oder Taxi – für Mercedes ist der neue Vito “einer für alle”. Wahlweise in drei Längen, drei Antriebsarten und drei Modell-Varianten steht der kleine Transporter bei der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover (25. September bis 2. Oktober) im Mittelpunkt von Mercedes-Benz Vans.

Test Porsche Macan S Diesel - Der Vernunft-Sportwagen Porsche
Test Porsche Macan S Diesel – Der Vernunft-Sportwagen

Einerseits streitet sich Porsche mit Ferrari um den inoffiziellen Titel des berühmtesten Sportwagenherstellers. Andererseits montieren die Porsche-Werker inzwischen mehr SUV als Sportwagen. Neuerdings ist mit dem Macan eine zweite Baureihe hochbeiniger Praktiker am Start.