Fahrwerk

Fahrbericht Buell Lightning CityX XB 12 SX: Sag zum Abschied ganz laut Servus
Fahrbericht Buell Lightning CityX XB 12 SX: Sag zum Abschied ganz laut Servus

Für Freunde dynamischer Motorräder war es ein Schock, als Erik Buell im vergangenen Herbst das Ende verkünden musste: Zum Jahreswechsel wurde die Produktion der extravaganten Maschinen eingestellt. Weil jedoch sowohl Garantie als auch Ersatzteilversorgung durch den Mutterkonzern Harley-Davidson gesichert sind, bleiben die noch verfügbaren Bikes durchaus attraktiv. Das gilt vor allem für die Lightning CityX XB 12 SX des Modelljahres 2010 – die letzte ihrer Art. Der Streetfighter sorgt ab 10 999 Euro für deftigen Zweiradspaß.

Erste Fahrt im BMW X3: Größer, schneller, sparsamer BMW
Erste Fahrt im BMW X3: Größer, schneller, sparsamer

Größer, dynamischer und komfortabler als bisher kommt im November der neue BMW X3 auf den Markt. Nach nur sechs Jahren Bauzeit tritt die neue Generation gegen Audi Q5 und Mercedes GLK an. Der gefährlichste Gegner dürfte dabei aus den eigenen Reihen kommen. Mit der ersten Generation des X3 war BMW lange Jahre allein auf weiter Flur, ehe die Wettbewerber nachzogen. Mehr als 600 000 verkaufte Einheiten sprechen für sich. Ab dem Herbst soll der Erfolg fortgesetzt werden.

Opel Insignia Sports Tourer 2.0 CDTI 4x4: Diesel(n) auf allen Vieren Opel
Opel Insignia Sports Tourer 2.0 CDTI 4×4: Diesel(n) auf allen Vieren

Italien/Tessin/Lago Maggiore: Mit dem Insignia Sports Tourer präsentiert Opel erstmals innerhalb der eigenen Modellpalette ein Fahrzeug mit Dieselaggregat in Kombination mit Allradantrieb. Mit dem Life-Style Sports Tourer Insignia bewegt sich Opel zwischen Wettbewerbern wie etwa dem Audi A4 Avant, dem BMW 3er Touring oder dem VW Passat. Opel-Sprecher Patrick Munsch sieht den Insignia jedoch nicht im Premiumsegment verwurzelt. Vielmehr ist der Insignia ein Fahrzeug der Mittelklasse, ausgestattet mit höherklassiger Technologie wie adaptivem Fahrlicht AFL oder der automatischen Fahrwerkseinstellung FlexRide. Vor diesem Hintergrund bringt der Opel Insignia reichlich Potential mit, sich zum Klassenprimus im Segment zu entwickeln.

Fahrbericht Mazda 3 2.2 MZR-CD: Sanfte Schönheits-OP Mazda
Fahrbericht Mazda 3 2.2 MZR-CD: Sanfte Schönheits-OP

Die blecherne Haut des neuen Mazda3 ist beim kürzlich erfolgten Facelift nur leicht geglättet worden. Doch im Gegensatz zur Optik hat sich unter der Haube des japanischen Kompaktklässlers einiges getan. So gibt es zum Beispiel eine weitere Ausbaustufe des 2,2-Liter-Diesels, der es nun auf 136 kW/185 PS bringt und das Brot-und-Butter-Auto zum Kraftprotz macht. In der Preisliste der Mazda-Händler steht der Fünftürer mit dem 2,2-MZR-CD-Antrieb ab 27 890 Euro.

Kawasaki hat KX-Modelle überarbeitet
Kawasaki hat KX-Modelle überarbeitet

Kawasaki hat zum Modelljahr 2010 seine beiden Wettbewerbsmodelle KX 250 F und KX 450 F umfassend überarbeitet. So erhält das kleinere Motocrossmodell unter anderem eine batterielose Benzineinspritzung, eine SFF-Gabel (Separate Function Front Fork), ein neues Federbein hinten und eine neue Schwinge, einen anderen Kolben sowie bessere Bremsbeläge hinten.

Produktion des Saab 9-5 ist angelaufen Saab
Produktion des Saab 9-5 ist angelaufen

Saab hat in Trollhättan mit der Produktion des neuen 9-5 begonnen. Das Topmodell der Marke wird in Deutschland ab Mitte Juli 2010 verfügbar sein und ausschließlich mit Turbomotoren ausgeliefert. Es wird auch eine Bioethanol-Variante geben. Mit dem Design der neuen Limousine will die Marke an ihre Luftfahrtgeschichte erinnern, etwa mit der besonders in der weit herumgezogenen Form der Windschutzscheibe. Die Fahrzeugfront wurde vom preisgekrönten Aero X Concept übernommen.

Fahrbericht Citroën C6: Einladung zum entspannten Reisen Citroen
Fahrbericht Citroën C6: Einladung zum entspannten Reisen

50 Jahre nach der Vorstellung des legendären Citroën DS 19, der “Göttin”, “la déesse”, wie im Französischen die Buchstabenkombination DS artikuliert wird, versuchte Citroën 2005 wieder einen Platz im automobilen Olymp zu ersteigen. Ähnlich aufsehenerregend wie damals präsentierte sich der C6 mit einer außergewöhnlichen Formgebung. Das Blechkleid und das Hydropneumatik-Fahrwerk waren die bemerkenswertesten Merkmale des neuen Citroën-Flaggschiffes, das es bei uns dennoch mehr als schwer hatte, der süddeutschen Konkurrenz Käufer abspenstig zu machen.

Frischluft à la française: Renault lässt neues Mégane Coupé-Cabrio noch im Juni starten Renault
Frischluft à la française: Renault lässt neues Mégane Coupé-Cabrio noch im Juni starten

Brühl – Ganz schön vielseitig! Renault schickt mit dem neuen Coupé-Cabrio ab Juni bei uns das dann bereits sechste Mitglied seiner in der VW-Golf-Klasse im Umfeld etwa von Citroëns C4 oder Peugeots 308 angesiedelter Kompaktbaureihe Mégane zu Einstiegspreise ab noch knapp unter 25 000 bis doch übe…

Ford Focus RS 500: Kompaktklasse – das war gestern Ford
Ford Focus RS 500: Kompaktklasse – das war gestern

Schwarz, limitiert und ausgerüstet mit Power satt: Das macht ihn aus, den neuen Kölner Superathleten. Eine erste Kontaktaufnahme mit dem Ford Focus RS 500 war uns im Brandenburgischen möglich. Kurvenjagen mit 305 PS – was kann es schöneres geben?

2. Schloss Bensberg Classics: Mit Exoten wie Monica am Start
2. Schloss Bensberg Classics: Mit Exoten wie Monica am Start

Vom 10. bis 12. September lädt die Schloss Bensberg Classic zur zweiten Auflage ihres Oldtimertreffens, und die Wertungskategorien für den Concours d’Elégance stehen bereits fest. Rund 40 der schönsten Klassiker der Welt stellen sich in den Klassen “Pre-war Open”, “Pre-war Closed”, “Post-war Open”, “Post-war Closed”, “Italienische Eleganz”, “Show Cars” und “Viertürige Sportwagen” der hochkarätig besetzten Jury. Zwei besonders attraktive Teilnehmer in der neuen Kategorie “Viertürige Sportwagen” sind der Lagonda Rapide und der Monica.