Liter

IAA 2009: C30 DRIVe Volvo
IAA 2009: C30 DRIVe

Mit dem überarbeiteten Kompaktmodell C30 unterschreitet der schwedische Premiumhersteller Volvo erstmals mit einem Serienfahrzeug die magische 100-Gramm-Grenze bei den CO2-Emissionen. Der 1.6D DRIVe Start/Stop verbraucht im Durchschnitt nur noch 3,8 Liter auf 100 Kilometern, was einem CO2-Au…

Ultraleichtes Ein-Liter-Auto debütiert auf der IAA VW
Ultraleichtes Ein-Liter-Auto debütiert auf der IAA

Mit nur rund einem Liter Kraftstoff soll sich das jetzt auf der IAA (bis 27.September) vorgestellte Konzeptfahrzeug L1 von Volkswagen begnügen.

IAA 2009: Die Ablösung für den Arnage fährt vor Bentley
IAA 2009: Die Ablösung für den Arnage fährt vor

Mit dem Mulsanne beginnt eine neue Ära bei Bentley: Bentley-Chef Franz-Josef Paefgen ist eine rheinische Frohnatur, der gern mal eine Geschichte aus seinem automobilgeprägten Leben erzählt. “Dass der Arnage in die Jahre gekommen war, wussten wir, als die Ingenieure die eine oder andere Schraube verändern wollten. Nur wurde die Liste der Verbesserungen so lang, dass wir gleich gesagt haben, jetzt wir bauen ein neues Auto.”

IAA: smart fortwo fährt elektrisch Smart
IAA: smart fortwo fährt elektrisch

Der emissionsfreie Kleinwagen geht 2012 in Serie Im November 2009 startet mit dem smart fortwo electric drive die zweite Generation des elektrisch angetriebenen Kleinwagens, der ab 2012 in Serie produziert wird. Zunächst wird der Zweisitzer in einem ausführlichen…

IAA 2009: Brabus-Kontrastprogramm
IAA 2009: Brabus-Kontrastprogramm

Bulliger Sechsliter-V8 und smart als Elektro-Stadtsportwagen, der Kontrast bei dieser IAA-Premiere hätte kaum größer sein können: hier ein 800 PS leistender Zwölfzylinder-Bolide auf Basis der aktuellen E-Klasse ” dort ein smart fortwo mit 83 Elektro-PS aus einem Triebsatz des Elektrowagen-Spezialisten Tesla.

IAA 2009 Rundgang: Opel Astra Opel
IAA 2009 Rundgang: Opel Astra

Opel zeigt in Frankfurt als Weltpremiere seinen neuen Opel Astra. Er orientiert sich im Design deutlich am großen Bruder, dem Opel Insignia. Dennoch hat der zunächst als Fünftürer angebotene Astra einiges zu bieten, was ihn unter den Kompakten zu einem interessanten Wettbewerber werden lässt.

IAA 2009 Rundgang: Mercedes-Benz Vision S 500 Plug-in HYBRID Mercedes-Benz
IAA 2009 Rundgang: Mercedes-Benz Vision S 500 Plug-in HYBRID

Mercedes-Benz stellt seine Vision einer Oberklasselimousine der Zukunft vor. Das bivalente Antriebskonzept, bestehend aus Benzin- und Elektromotor, sorgt so für Verbrauchswerte, die derzeit selbst im Kleinwagensegment nur schwer zu finden sind. Das Drei-Liter-Auto der Luxusklasse wird zunehmend greifbarer.

IAA 2009 Rundgang: Subaru Legacy und Outback als Europapremiere Subaru
IAA 2009 Rundgang: Subaru Legacy und Outback als Europapremiere

Subaru präsentiert erstmals in Europa seinen neuen Legacy und den Outback auf der Internationalen Automobilausstellung IAA in Frankfurt (17.-27. September) der Öffentlichkeit.

IAA 2009 Rundgang: Audi A4 3.0 TDI und A3 1.2 TFSI Audi
IAA 2009 Rundgang: Audi A4 3.0 TDI und A3 1.2 TFSI

Erstmals zeigt Audi auf der IAA 2009 den Audi A4 mit 3.0 TDI Clean Diesel Quattro und den A3 mit dem neu entwickelten 1.2 TFSI. Der Drei-Liter-TDI war bislang dem Q7 vorbehalten, soll nun aber auch für den A4 zur Verfügung stehen.

IAA 2009 Rundgang: Audi S5 Sportback und R8 als Roadster Audi
IAA 2009 Rundgang: Audi S5 Sportback und R8 als Roadster

Audi präsentiert auf der IAA in Frankfurt erstmals öffentlich den neuen Audi S5 Sportback. Das fünftürige Coupé markiert die Spitze der Ingolstädter Sportback-Baureihe. Ebenfalls in Frankfurt eine Roadsterversion und eine Elektro-Studie des R8.