Lotus - aktuelle Nachrichten zu Lotus - auto.de -
  • Nach Geely-Übernahme
  • Lotus Evora.
    Lotus vor einer neuen Zukunft – mit SUV?

    Wenn Totgesagte wirklich vor einem langen Leben stehen, dann wird die britische Sportwagenmanufaktur Lotus noch viele Jahre erfahren. Wenige Unternehmen haben im Laufe ihres Bestehens so oft den Besitzer gewechselt, standen regelmäßig vor dem Aus, nur ... mehr

Feng Qingfeng, Jean-Luc Gales.
Personalie
Geely-Manager folgt auf Jean-Marc Gales als Lotus-Chef

Feng Qingfeng, Vice President und Chief Technical Officer der Geely Auto Group, ersetzt ab sofort Jean-Marc Gales in seiner Rolle als CEO der Lotus Group. Gales will das Unternehmen aus persönlichen Gründen verlassen, aber Daniel Donghui Li, den... mehr

Lotus Exige Cup 430 Type 25.
Britischer Rennwagen
Lotus präsentiert den Exige Cup 430 Type 25

Lotus hat an diesem Wochenende während des Jim-Clark-Festivals auf dem Hockenheimring den Lotus Exige Cup 430 Type 25 präsentiert. Der zweisitzige Rennwagen ist eine Referenz an einen der einflussreichsten Rennwagen überhaupt – den Lotus 25. So... mehr

Toyota Yaris GRMN
Rückkehr der Rasselbande
Vorstellung Toyota Yaris GRMN:

Die Zeiten hochmotorisierter Kleinwagen schienen vorüber, da kommt plötzlich neuer Schwung in die Klasse der potenten Minis. Statt Verzicht schöpfen sie aus dem Vollen. VW bietet den Polo GTI mit 200 PS (147 kW) an und Toyota legt die Leistungslatte... mehr

Lotus

Lotus 3-Eleven 430. Seltener Brite
Lotus 3-Eleven 430 schafft 290 km/h

Mit dem 3-Eleven 430 bringt Lotus sein bislang schnellstes Auto mit Straßenzulassung auf den Markt. Der 3,5-Liter-V6-Motor beschleunigt den trocken 920 Kilogramm leichten Wagen in 3,2 Sekunden von null auf 100 km/h und bis zu einer Topspeed von 290 km/h. » mehr

mid Groß-Gerau - Die schicke Zweifarblackierung ist für 1.050 Euro Aufpreis zu haben. Geburtstagsgeschenk
Neues Antidepressivum: Lotus Evora GT410

Wer den Winter-Blues fürchtet, sollte sich den Lotus Evora GT410 Sport mal näher betrachten. Allein sein Anblick setzt mehr Glückshormone als nötig frei, um in den kalten Tagen über die Runden zu kommen. Pünktlich zum 70. Geburtstag der britischen Traditions-Marke » mehr

mid Groß-Gerau - Dank der Limitierung auf 30 Exemplare hat die Elise Cup 260 laut Lotus das Zeug dazu, ein echter Klassiker zu werden. Jubiläumsausgabe
Lotus Elise Cup 260: 30 zum Siebzigsten

Neue Modelle sind bei Lotus seit Jahren leider Mangelware. Zum 70. Geburtstag, den die Marke 2018 feiert, muss daher ein bekanntes Modell als Repräsentant auf die Showbühne – die Elise. Streng limitiert, versteht sich. Nur 30 Stück wird Lotus von » mehr

Lotus Evora 400. Weniger Verlust
Lotus kriegt die Kurve

Lotus kriegt die Kurve: Nach einem Verlust von 41,2 Millionen Britischen Pfund (ca. 44,6 Millionen Euro) im Vorjahreszeitraum hat der britische Sportwagenhersteller im Geschäftsjahr 2016/2017 diesen Wert auf 11,2 Millionen Pfund reduziert. Alleine in der zweiten Hälfte des Geschäftsjahres wurde » mehr

mid Groß-Gerau - Der Lotus Evora GT430 wird exakt 60 Mal gebaut, die Orderbücher sind geöffnet. Lotus Evora GT430
Lotus Evora GT430: Limitiertes Objekt der Begierde

Die internationale Speedhead-Gemeinde ist alarmiert: Da bringt Lotus sein stärkstes Straßenfahrzeug aller Zeiten – und baut es nur exakt 60 Mal. Evora GT430 heißt das Objekt der Begierde. Es liefert neben einem phänomenalen Äußeren jede Menge Dampf. Neuer Lotus Evora » mehr

Lotus Elise Cup 250. Lotus Elise Cup 250
Elise Cup 250 : Schnellster Lotus mit vier Zylindern

Mit dem Elise Cup 250 bringt Lotus sein schnellstes jemals gebautes Vier-Zylinder-Modell auf den Markt. Der trocken 884 Kilogramm leichte Roadster sprintet in 4,3 Sekunden von null auf 100 km/h und erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 248 km/h. Neuer Lotus Elise » mehr