Ratgeber - aktuelle Nachrichten zu Ratgeber - auto.de -
  • Ratgeber
  • Das Alter eines Reifens lässt sich an der DOT-Nummer ablesen. Die Ziffernkombination 4814 zum Beispiel bedeutet, dass der Reifen in der 48. Kalenderwoche des Jahres 2014 produziert wurde.
    Reifen nicht zu alt werden lassen

    Auch wenn der Gesetzgeber für Autoreifen kein Maximalalter festgelegt hat, geht nach einigen Jahren das „Leben“ eines Reifens unweigerlich seinem Ende zu. Das Material beginnt auszuhärten, spröde und rissig zu werden, die Gefahr, dass sich die ... mehr

Oldtimerbesitzer sollten rechtzeitig ihren automobilen Nachlass regeln.
Erbschaft
Ratgeber: Oldtimer als Erbe

Sammler eines Oldtimer und Motorrädern sind in der Regel nur selten bereit, das Hobby tatsächlich mit ihren Nachkommen zu teilen. Doch eines Tages dürften auch sie vor der Frage der Nachlassregelung stehen. Der Automobilexperte Johannes Hübner vom... mehr

Heute Porsche Boxster (Foto), morgen ein Kombi: Leasing macht's möglich.
Privat leasen?
Für diese Autofahrer lohnt sich Leasing

Gerade angesichts drohender Fahrverbote kann Leasing eine clevere Alternative sein. Trotzdem schrecken immer noch viele Privatpersonen davor zurück. Doch für wen lohnt sich ein Leasingvertrag wirklich? Der Online-Marktplatz LeasingMarkt.de hat... mehr

Motorradfahrer.
Ratgeber
IfZ appelliert zum Beginn der Motorradsaison auch an

Mehr als sechs Millionen Motorräder, Roller, Leichtkrafträder und Mofas warten nach der Winterpause in diesen Tagen auf ihren ersten Einsatz. Vor der ersten Ausfahrt sollte das Fahrzeug aber erst einmal einen Sicherheits- und Funtkionscheck unterzogen... mehr

Ratgeber

Bei einem Unfall mit dem geliehenen Auto zahlt die Kfz-Haftpflichtversicherung den Schaden am Fahrzeug des Unfallgegners genauso, als wenn der Fahrzeughalter selbst gefahren wäre. Auto verleihen
Ratgeber: Wer zahlt beim Unfall mit geliehenem Auto?

Das eigene Fahrzeug ist in der Werkstatt, der Partner benötigt es dringender oder es gibt schlicht und ergreifend kein eigenes Fahrzeug. Situationen, die jeder kennt. Was viele vielleicht auch kennen, ist die Situation, in der ein Auto unbedingt her muss, » mehr

mid Groß-Gerau - Bei strahlendem Sonnenschein kann die Sicht stark beeinträchtigt sein, und das Reaktionsvermögen sinkt. Ratgeber
TÜV Rheinland: Tiefstehende Sonne sorgt für Stress

Die Tage werden so langsam aber sicher wieder länger – auch wenn sie aktuell nicht wärmer werden. Damit verbunden ist allerdings auch das Phänomen der tiefstehenden Sonne. Und genau die, so schön sie im Prinzip auch ist, sorgt für große » mehr

Gebrauchtwagenfinanzierung Welchen Kredit?
Gebrauchtwagenfinanzierung: Welche Möglichkeiten gibt es?

Die Finanzierung ist auch beim Kauf eines Gebrauchtwagens inzwischen keine Ausnahme mehr. Ebenso wie für die Finanzierung von Neuwagen gibt es auch für die Gebrauchtwagenfinanzierung unterschiedliche Möglichkeiten. Jede Variante hat ihre Vorteile und Nachteile, die Verbraucher vor Abschluss eines Versicherungsvertrages » mehr

Auffahrunfall. Sicherheit
Ratgeber zu Unfall mit Anhängerkupplung

Als Rammbock sollte niemand seine Anhängerkupplung missbrauchen. Viele Menschen vertrauen aber zumindest auf ihren passiven Schutzwert – etwa dann, wenn ein unvorsichtiger Verkehrsteilnehmer an der Ampel oder beim Parkvorgang dem „geheiligten Blech“ zu nahe kommt. Der harte Stahlhaken kann ganz » mehr

mid Groß-Gerau - Beim Oldtimer-Kauf empfiehlt sich ein Blick in frühere TÜV-Reporte, um sich über Mängel der damals noch jüngeren Fahrzeuge zu informieren. Gute Werte erhielt der BMW 5er, Baujahr 1988. Tipps für Oldtimerkauf
Oldtimerkauf: TÜV-Reporte als Hilfestellung

Ob als Wertanlage und Spekulationsobjekt oder als Liebhaberstück und für den Fahrspaß – Oldtimer erfreuen sich in Deutschland seit Jahren großer Beliebtheit, die Preise für viele Auto-Klassiker steigen kontinuierlich. Der TÜV-Verband hat einige Modelle unter die Lupe genommen, die 1988 » mehr

mid Groß-Gerau - Unter dem Einfluss von Partydrogen ereignen sich immer wieder schwere Unfälle. Drogen und Alkohol
Party-Drogen: Suchtgefahr und Führerscheinverlust

Feiern bis zum Exzess – und das auch noch mit illegalen Drogen: Vor allem junge Menschen sind in der Faschingszeit dafür empfänglich. Doch die Gefahren sind hoch – und vielfältig. Das geht mit dem Verlust des Führerscheins los und endet » mehr