Reichweite - aktuelle Nachrichten zu Reichweite - auto.de -
  • So viel Leistung verlieren die E-Autos
  • mid Groß-Gerau - Im Soll: Die Batterie des Nissan Leaf hat nach fünf Jahren, 80.000 Kilometern und 1.450 Ladezyklen noch 89 Prozent Restkapazität.
    Reichweiten Angst: Nissan Leaf im Dauertest

    Viele Deutsche scheuen den Kauf eines E-Autos, weil sie kein großes Vertrauen in die Haltbarkeit der Batterie-Technik haben. Und tatsächlich büßen die Stromspeicher der Elektroautos mit der Zeit (kalendarische Alterung) und bei jedem Ladezyklus ... mehr

mid Groß-Gerau - Der Reichweiten-König unter den Elektroautos ist das Tesla Model S mit 632 Kilometer laut Norm.
Langlebige Stromer
Reichweiten Elektroautos: Das Besondere wird zur Regel

Die durchschnittliche Reichweite von Elektroautos soll sich laut einer Studie der Managementberatung Horváth & Partners schon in drei Jahren auf rund 450 Kilometer (Normwert) erhöhen. 2011 lag der Wert noch bei zirka 150 Kilometer, 2016 bei 270... mehr

Wichtigster Bestandteil der Embatt-Batterie ist die Bipolar-Elektrode – eine metallische Folie, die mit keramischen Speichermaterialien beidseitig beschichtet wird.
Embatt-Batterie
Elektromobilität: 1000 Kilometer Reichweite rücken

Die meisten Autokäufer in Deutschland können sich zurzeit mit dem Erwerb eines Elektrofahrzeugs trotz staatlicher Förderprämie noch nicht so recht anfreunden. Die abgesehen vom Preis höchste Hürde ist die vergleichsweise niedrige Reichweite. Das... mehr

BMW i3
Paris 2016
BMW i3 schafft 50 Prozent mehr

BMW stellt auf dem Pariser Autosalon (Publikumstage: 1.–16.10.2016) eine neue Version des i3 vor. Dank einer 94-Ah-Batterie soll das Elektroauto eine um über 50 Prozent höhere Reichweite haben. Sie steigt von 190 auf 300 Kilometer. Hinzu kommen... mehr

Reichweite

Ankoppeln statt Nachtanken: Miet-Anhänger mit mobilen Akku-Packs sollen Elektroautos in Zukunft uneingeschränkt Langstrecken-tauglich machen. Batterieanhänger
Elektroautos: Das Ende der Reichweiten-Angst?

Elektroautos uneingeschränkt Langstrecken-tauglich machen: Das will das deutsche Unternehmen Nomadic Power mithilfe von Batterie-Anhängern erreichen – und hat nach eigenen Angaben bereits einen prominenten Fürsprecher. Tesla-Chef Elon Musk denkt demnach über mobile Batterien als Reichweiten-Verlängerer nach. Mehr Reichweite im Anhänger? Das » mehr

Nissan Leaf. Nissan Leaf
Test Nissan Leaf – Läuft länger denn je

Für das Modelljahr 2016 hat Nissan seinem Elektroauto Leaf eine neue Batterie mit 30 kWh Kapazität spendiert. Der Vorgänger hatte nur eine 24-kWh-Batterie. Auch das Navigations-System wurde überarbeitet und lässt sich intuitiver bedienen. Doch lauert auch eine Gefahr. Testfahrt mit » mehr

Hingucker beim Tesla Model X sind die nach oben öffnenden hinteren "Falcon"-Türen. Tesla Model X
Tesla Model X: Mit Flügeltüren und Biowaffen-Button

Nach langem Anlauf fährt jetzt der dritte Tesla vor: Das „Model X“ ist ein elektrisches SUV mit Flügeltüren. Schon im Februar 2012 waren die ersten Bestellungen für diesen vollelektrischen Stadt-Geländewagen eingegangen. Und wie man es von dem Elektro-Pionier gewohnt ist, » mehr

Volkswagen Passat GTE. Passat GTE
VW Passat GTE: Trotz großer Batterie kein Schwergewicht

„Komm wir fahren nach Amsterdam“ – Das Duo Cora besang in ihrem Schlager aus dem Jahr 1984 die malerische, niederländische Stadt mit ihren Grachten und unzähligen engen Gassen. Volkswagen lud in diesem Jahr bereits zum dritten Mal in die Metropole, » mehr

mid Düsseldorf - Nach dem 2015 startenden Model X (Foto) plant Autobauer Tesla für 2017 eine komplette Modellfamilie in der Kompaktklasse. Tesla Model 3
Tesla „Model 3“ als Limousine und Crossover

Das für 2017 angekündigte neue Kompakt-Modell von Tesla wird in verschiedenen Varianten auf den Markt kommen. Das „Model 3“ soll es laut Teslas Technik-Vorstand Jeffrey Brian Straubel unter anderem als Limousine und Crossover-Version geben. Die Basis dafür bildet laut „auto » mehr

Cockpit-Ansicht Audi R8 und Audi R18 e-tron quattro. Audi R8
Bedienkonzept des Audi R8 liegt nah am Rennwagen

Bei Audi sind sich Motorsport und Serie in vielen Technikfeldern nah, auch bei Bedienung und Anzeige. Ein Beispiel: der Sportprototyp Audi R18 e-tron Quattro, der an diesem Wochenende beim 24 Stunden Rennen in Le Mans an den Start geht, und » mehr