Sicherheit - aktuelle Nachrichten zu Sicherheit - auto.de -
  • Stressfrei Ankommen
  • mid Groß-Gerau - Die elektronischen Helfer im Auto machen das Fahren nicht nur sicherer, sondern auch komfortabler.
    Assistenten nehmen Stress aus dem Verkehr

    Fahrassistenten im Auto erhöhen nicht nur die Sicherheit auf der Straße, sie sorgen ebenso für entspanntes Reisen bei starkem Verkehrsaufkommen und erhöhen dadurch laut dem Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR) auch den Komfort. Stau, zäh ... mehr

mid Groß-Gerau - Jeder Fahrer wünscht sich, dass seine Kinder im Auto sicher und wohlbehütet sind.
Sicherheit für Kinder
Maxi-Cosi: Erster Kindersitz mit Airbag

Sicher ist sicher: Weshalb also nicht auch einen Kindersitz mit der Extra-Portion Schutz ausrüsten? So ähnlich haben wahrscheinlich die Entwickler bei Maxi-Cosi argumentiert, als sie den „AxissFix Air“ ersonnen haben. Das Besondere am... mehr

Vorsicht bei Seitenwind.
Sicherheit im Herbst
Ratgeber: Vorsicht bei Seitenwind

Im Herbst müssen Autofahrer sich auf eine ganze Reihe von Risiken einstellen. Nässe, Nebel, rutschiges Laub und gegebenenfalls bereits erste morgendliche oder abendliche Straßenglätte fordern höchste Aufmerksamkeit von allen Verkehrsteilnehmern.... mehr

mid Sciacca - Der Skoda Yeti war gestern. Der Karoq ist ein Kumpel-Typ, der auch mal zupacken kann.
Ein echter Kumpel
Skoda Karoq: Mainstream muss nicht schlecht sein

Der Yeti war gestern. Die Zeiten, in denen man einen kompakten SUV mit Skoda-Emblem mochte oder hasste, sind vorüber. Jetzt hat der Mainstream Einzug gehalten. Der Karoq ist ein Kumpel-Typ, der auch mal zupacken kann. Der 4,38 Meter lange Karoq »... mehr

Sicherheit

mid Groß-Gerau - Nissan experimentiert mit einem Stoff, der über Schweiß erkennt, wie gut hydriert der Fahrer ist. Pausen einlegen
Nissan erkennt Dehydrierung am Steuer

Wenn Autofahrer länger unterwegs sind, verkneifen sich viele den Griff zur Wasserflasche. Dann müssen keine Pinkelpausen eingelegt werden, trinken kann man auch nach der Ankunft und solcherlei Argumente werden da vorgebracht. Wie sich nun aber zeigt, ist Dehydrierung bei längeren » mehr

Range Rover Velar im Euro-NCAP-Crashtest. Crashtest-Auswertung
Euro NCAP: Range Rover Velar ist eines der sichersten SUV

Euro NCAP hat in seinem jüngsten Crashtest den Range Rover Velar unter die Lupe genommen. Dabei vergaben die Tester für den Schutz erwachsener Insassen einen Wert von 93 Prozent des möglichen Maximums, während sie für die Sicherheit von Kindern 85 » mehr

mid Groß-Gerau - Die Beleuchtung muss ab sofort nicht mehr dauerhaft am Fahrrad montiert sein - nur bei Bedarf. Sicherheit
„Radgeber“ Beleuchtung: Die neuen Vorschriften

Die Vorschriften für die Fahrrad-Beleuchtung hinkten jahrelang der Realität und der technischen Entwicklung weit hinterher. Jetzt hat sie das Verkehrsministerium den aktuellen Bedingungen angepasst – es hat sich einiges getan in Sachen vernünftiges und zeitgemäßes Licht am Bike. Ein aktueller » mehr

Fahrradfahrerin. Umfrage Radfahren
Fast jeder zweite Radfahrer fühlt sich im Verkehr nicht sicher

Das Bundesverkehrsministerium hat in dieser Woche den „Fahrrad-Monitor Deutschland 2017“ im Expertenkreis vorgestellt. Das Ergebnis der repräsentativen Befragung: Jeder dritte Bundesbürger (34 Prozent) nutzt das Fahrrad regelmäßig als Verkehrsmittel, aber die Hälfte aller Radfahrer (47 Prozent) fühlt sich dabei nicht » mehr

mid Groß-Gerau - Die Wash&Check-Aktion des DVR informiert Autofahrer zwischen dem 25. September und 7. Oktober 2017 an über 300 Standorten in ganz Deutschland über Reifensicherheit. Ein Check ist kostenlos. Sicherheitscheck
Kostenloser Reifen-Check und Beratung bei DVR-Aktion

Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) will Autofahrern mit der bundesweiten Wash & Check-Aktion die Wichtigkeit unversehrter und mit dem korrekten Druck befüllter Reifen vor Augen führen. Und das ist auch notwendig. Reifenrduck sollte alle zwei Tankstopps kontrolliert werden Bei der Vorjahresveranstaltung » mehr

Lichthupe. Vorsicht Lichthupe
Lichthupe kann auch missverstanden werden

Die Lichthupe, oft auch von Dränglern missbraucht, kann auch bei erlaubtem Gebrauch missverstanden werden: Zum einen wird sie vielfach als Warnung eingesetzt, manchmal aber auch als Hinweis, dass man auf das eigene Vorrecht verzichtet. Dabei ist der zweite Teil des » mehr