Neuer Mazda 3 Erlkönig
Mazda Erlkönig

Neuer Mazda 3 Erlkönig

Nur ein paar Wochen vor dem offiziellen Pressetermin, wurde ein Erlkönig des Mazda 3 als Schrägheck mit eher wenig Tarnfolie auf unseren heimischen Straßen erspäht. Es lässt sich sehr gut erkennen, dass der neue kompakte Mazda sich optisch beim Blickfang Mazda Kai Concept bedient hat, welcher letztes Jahr auf der Tokio Motor Show präsentiert wurde, insbesondere wenn man auf die Front und das Profil achtet.

Aggressiver Kühlergrill

Mazda3.

Mazda3.
Copyright: Automedia.

Der vergrößerte Kühlergrill lässt den Mazda 3 angriffslustiger erscheinen. Die Windschutzscheibe ist flach und lang gezogen, was den sportiven Anspruch unterstreichen soll. Das Heck wird durch eine massive C-Säule dominiert, die sich stark gen Fahrzeugmitte streckt um die athletische Figur zu betonen, zusammen mit den scharf geschnittenen Seitenfenstern der Hintertüren.

Geheimsache Motor

Mazda3.

Mazda3.
Copyright: Automedia.

Weitere Details über den Mazda 3 werden auf der L.A. Auto Show beantwortet werden. Die Antriebsaggregate bleiben zunächst noch ein Mysterium. Immerhin: Die Studie Kai wurde einst mit einem Skyactiv-X Motor vorgestellt, so ist es vorstellbar, dass er beim Mazda 3 zum Einsatz kommt, sofern die Technik bis dahin ausgereift ist. Alternativ könnte Mazda auf einen 2.0-Liter Sauger zurückgreifen, oder einen Vierzylinder mit 2,5-Litern Hubraum. Zweiterer könnte auch über die Zylinderabschaltungsvorichtung verfügen, die aus dem Mazda 6 und dem SUV CX-5 bekannt sind.

Newsletter

Auf auto.de finden Sie täglich aktuelle Nachrichten rund ums Auto. All das gibt es auch als Newsletter - bequem per E-Mail direkt in Ihr Postfach. Sie können den täglichen Überblick zu den aktuellen Nachrichten kostenlos abonnieren und sind so immer sofort informiert.

Newsletter abonnieren
Artikel kommentieren
Standard Avatar