• Mutiger Kleinwagen
  • Unter Strom
  • Wahnsinn
  • Sicherheit
  • Kia Rio.
    Kia zeigt erste Rio-Skizzen

    Auf dem Pariser Autosalon 2016 feiert Kia am 29. September die Weltpremiere des neuen Rio. Jetzt hat der koreanische Autobauer erste Skizzen der vierten Modellgeneration des Kleinwagens veröffentlicht. Gegenüber dem Vorgängermodell wurden der... mehr

  • Marktstart für den ersten Kia mit Plug-in-Hybridantrieb: Der Optima Plug-in-Hybrid kommt Ende September zum Preis ab 40.490 Euro auf den Markt.
    Kia Optima Plug-in-Hybrid: Erstlingswerk

    Kia legt in Sachen Elektrifizierung eine Schippe drauf und bringt Ende September den Optima Plug-in-Hybrid in den Handel. Die Mittelklasse-Limousine mit Steckdosenanschluss ist die erste ihrer Art bei der koreanischen Marke, bietet eine üppige... mehr

  • Bugatti Vision Gran Turismo.
    US-Premiere für Bugatti Vision Gran Turismo

    Zum ersten Mal in den USA zeigte Bugatti den Vision Gran Turismo, das virtuelle Konzept, das die französischeSupersportwagenmarke exklusiv für die Play-Station-Videospielereihe Gran Turismo Sport entwickelt hatte. Gestern war das Show Car einer der... mehr

  • Das „Masterpiece of Intelligence“, die neue Mercedes-Benz E-Klasse, ist ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zum unfallfreien und autonomen Fahren. Limousine und T-Modell des intelligentesten Fahrzeugs seiner Klasse stehen im Mittelpunkt einer Kampagne, die Mercedes-Benz mit zwei TV-Spots und Printanzeigen startet. Darin werden die Insassenschutz-Features „Intelligent Drive“, „PRE-SAFE® Impuls Seite“ und „PRE-SAFE® Sound“, auf humorvolle Art inszeniert und ihre Funktionsweise erläutert. Zu sehen sind Vater und Sohn, die in der neuen E-Klasse am Ufer des schottischen Loch Ness auf Nessie, das Ungeheuer des Sees, warten. Aus dem Off erklingt eine Stimme, die erzählt, wie das Fahrzeug verhindert, dass in kritischen Situationen etwas passiert. Die intelligente Technik erkennt Gefahren, bevor sie eintreten. ; The "Masterpiece of Intelligence", the new Mercedes-Benz E-Class, is a further milestone on the road to accident-free and autonomous driving. The saloon and estate versions of the most intelligent vehicle in its class take centre stage in a TV campaign. These ads will stage both occupant-protection features of "Intelligent Drive" - "PRE-SAFE® Impulse Side" and "PRE-SAFE® Sound" - in a humorous way while explaining how they function.A father and son can be seen in their new E-Class on the shores of the Loch Ness in Scotland waiting for Nessie, the monster of the lake. A voice sounds from off-stage, explaining how the vehicle prevents anything from happening in critical situations. The intelligent technology recognises dangers before they happen and thus protects passengers to an extent that currently only a Mercedes-Benz can. At the heart of both adverts is the message that nothing happens.;
    Mercedes-Benz: Am Loch Ness gibt’s was auf die Ohren

    Die Technologien zum möglichst unfallfreien und autonomen Fahren stehen im Mittelpunkt einer Kampagne, die Mercedes-Benz mit zwei TV-Spots und Printanzeigen zur E-Klasse und dem neuen T-Modell startet. Darin werden die Insassenschutzsysteme „Pre-Safe... mehr

Kombi auf Koreanisch: Der erste Mittelklasse-Lastesel "Sportswagon" aus dem Hause Kia.
Mittelklasse Kombi
Kia stürmt mit Komfort-Trio die Mittelklasse

In der umkämpften Mittelklasse mischt Kia jetzt kräftig mit. Drei Neuheiten präsentiert der koreanische Autobauer in München: den Optima Kombi sowie GT und Plug-in-Hybrid. Modernste Technik und edle Innenausstattung machen den Asiaten zu einer... mehr

Niesmann + Bischoff Flair 830 LE.
Dickschiff
Caravan-Salon 2016: Kürzerer Flair von Niesmann +

Mit dem 8,30 Meter langen Flair 830 LE bringt Niesmann + Bischoff nicht nur den neunten Grundriss der aktuellen Generation, sondern auch das bislang kürzeste Reisemobil der Baureihe. Der neue Flair hat ein zulässiges Gesamtgewicht von 7,49 Tonnen und... mehr

Modellreihen sind als N-Vision-Edition erhältlich: die SUV X-Trail, Juke und Qashqai sowie der Pulsar.
Preisvorteil
Nissan-Sondermodelle schonen den Nacken

Assistenzsysteme erleichtern Autofahrern das Leben, machen das Fahren sicherer und schonen jetzt sogar den Nacken des Fahrers – zumindest bei Nissan. Die Japaner bieten ab sofort das Kompaktmodell Pulsar sowie die SUV Juke, Nissan Qashqai, Nissan... mehr

News

BMW M4 CS oder eine kleiner BMW M4 GTS? Clubsport oder nicht
BMW M4: Mysteriöses Coupé unterwegs

Kommt ein BMW M4 CS für den gesamten europäischen Markt? Das könnte die Erklärung für die Fotos unseres Erlkönig-Fotografen sein, der dieses mysteriöse BWM M4 Coupé erwischt hat. Der BMW M4 CS – für Clubsport – ist die abgespeckte Version » mehr

Volvos Performance-Marke erhöht die Leistung von S90 und V90 mit D5-Dieselmotor nur leicht: 240 statt 235 PS und 500 statt 480 Newtonmeter sind nicht gerade ein großer Schluck aus der Pulle. Schweden Sport
Power macht lustig: Volvo baut das Polestar-Programm aus

Altgedienten Volvo-Kunden war Leistung ja nie wirklich wichtig. Sie kauften in den Siebzigern, Achtzigern oder frühen Neunzigern einen 240 Kombi, fuhren den so 10, 20 Jahre und schauten dann mal wieder bei ihrem Händler vorbei, um den neuen Kombi zu » mehr

Ferrari F40 Enzo Ferrari
70 Jahre Ferrari: Ein Mann und sein Credo vom Zwölfzylinder

Der Name Ferrari steht für pure Emotion auf vier Rädern. Kein anderer Automobilhersteller vermag seit nunmehr 70 Jahren mit einem so kleinen Produktprogramm so viele Menschen zu begeistern. Wenn sie auch nur einen Tropfen Benzin in ihren Adern spüren, verfallen » mehr

Ein Gewindefahrwerk und 23-Zoll-Schmiederäder für den X6 M hat G-Power ebenfalls im Angebot. Leistungsaufschlag
G-Power: Bis zu 750 PS im BMW X6 M

Darf es denn ein bisschen mehr sein? Kunden von Tuner G-Power aus dem bayerischen Aresing nicken auf diese Frage regelmäßig eifrig mit dem Kopf. Sogar, wenn sie einen schon serienmäßig sehr kräftigen Boliden wie den aktuellen BMW X6 M haben. » mehr

Renault Kadjar Crossborder Renault Sondermodell
Crossborder: Renault Kadjar in Vollausstattung

Renault bietet ab sofort den Kadjar als Sondermodell „Crossborder“ an. Es basiert zu Preisen ab 33 790 auf der Topausstattung Bose Edition und umfasst darüber hinaus neben einer Lederpolsterung sämtliche für die Baureihe verfügbaren Fahrerassistenzsysteme. Hinzu kommen elektrisch verstellbarer Fahrersitz, » mehr

Kia Sportage (3. Generation) Kia Sportage
Kia Sportage glänzt erneut im Dauertest

Als erstes Fahrzeug überhaupt hat der Kia Spirtage im Juni den 100.000-Kilometer-Test der Fachzeitschrift „Auto, Motor und Sport“ ohne einen einzigen Mangel absolviert. Dieses Ergebnis bestätigt nun auch „Auto Bild“. Dort fuhr das SUV-Modell ebenfalls 100.000 Kilometer störungsfrei und erhielt » mehr