Neuerscheinungen - Magazin von auto.de -
  • Mitreisender Pistenschreck
  • Elektrisierender Franzose
  • Druckfrische Schnap
  • Ferrari 488 Pista.
    Fahrbericht Ferrari 488 Pista: Furiose Symphonie

    Wer sich auf einen Ferrari einlassen wollte, musste einst hart im Nehmen sein. Enge Fahrzeugkabinen, mangelnder Komfort, kapriziöse Technik und exorbitante Wartungskosten sorgten schon deshalb für Exklusivität, weil sich wenige Kunden diesen... mehr

  • DS 3 Crossback.
    DS 3 Crossback: Die Zukunft ist (auch) elektrisch

    Als Citroen vor einem knappen Jahrzehnt die DS-Linie lancierte, war von einer eigenständigen Marke noch keine Rede. Doch die Marktresonanz auf die erste Generation von Fahrzeugen war so positiv, dass die Franzosen den Sprung wagten – und damit in eine... mehr

  • Land Rover Discovery Sport.
    Land Rover Discovery Sport Erlkönig mit Facelift

    Neulich wurde ein 2020er Land Rover Discovery Sport während einer Testrunde in Spanien erspäht, rundum eingehüllt in Tarnfolie. Dennoch lassen sich die deutlichsten optischen Modifikationen an der Frontschürze erkennen. Das Facelift besticht vor... mehr

  • Chevrolet Camaro Turbo 2,0 L Cabrio.
    Fahrbericht Chevrolet Camaro 2.0 L Cabrio: Die Hälfte reicht

    Nach wie vor üben die so genannten und längst erwachsen gewordenen Pony-Cars auf viele Autofans eine ungebrochene Faszination aus. Sie blicken auf eine lange Tradition zurück und erfreuen heute nicht zuletzt auch durch ihr Festhalten an bulligen... mehr

Chevrolet Corvette C8.
Neue Bilder
Chevrolet Corvette C8 Erlkönig auf dem Nürburgring

Bevor wir uns der neuesten Chevrolet Corvette zuwenden, sollte man kurz über die Bedeutung des Nürburgring als Teststrecke für automobile Neuentwicklungen resümieren. Das General Motors auf dem europäische Markt eher ein Nischendasein führt ist... mehr

Lexus RC.
Paris 2018
Lexus zeigt RC Sportcoupé

Lexus präsentiert auf dem Pariser Salon (2. – 10. Oktober 2018) die neue Version des Sportcoupés RC. Das überarbeitete Coupé wird in Deutschland zum Jahreswechsel in den Autohäusern stehen. Unter der Haube bleibt alles gleich Die... mehr

Byton M-Type (links) und K-Type Concept.
Neuvorstellung
Byton zeigt sich in Pebble Beach

Byton nutzt das automobile Schaulaufen in Pebble Beach (23.–26.8.2018) für die US-Premiere seiner Elektrolimousine K-Byte Concept. Das 4,95 Meter lange Modell weist einen Radstand von drei Metern auf und ist für autonomes Fahren ausgelegt. Das dafür... mehr

Neuerscheinungen

Volkswagen Touareg 3.0 V6 TDI. VW Touareg 3.0 V6 TDI
VW Touareg 3.0 V6 TDI: Womit das Flaggschiff Flagge zeigt

Man könnte es als eine Art Trotzreaktion deuten, denn Volkswagen bringt sein neues Flaggschiff zunächst nur mit Dieselmotor auf den Markt: „Schaut her, wir können auch sauber“ möchte man den Verantwortlichen in den Mund legen, aber der wahre Grund liegt » mehr

Mercedes-Benz GLE. Paris 2018
Der Mercedes-Benz GLE macht den nächsten Schritt

Mercedes-Benz GLE wird auf dem Pariser Autosalon (Publikumstage: 4.–14.10.2018) den neuen GLE präsentieren. Mit dem aktiven Stauassistenten macht das SUV in Sachen autonomes Fahren den nächsten Schritt. Eine Weltneuheit ist das aktive Fahrwerk E-Active Body Control auf 48-Volt-Basis. Zudem soll » mehr

Dank zahlreich Assistenzsysteme lässt sich der VW Crafter auf Wunsch völlig problemlos bewegen, auch für ungeübte Pkw-Fahrer ohne Routine im Umgang mit Kastenwagen. Unverzichtbarer Lastesel
VW Crafter: 94 Badewannen auf Tour

Ein Kastenwagen? Für viele Autofahrer ein Ding der Undenkbarkeit. Und das, obwohl sie bei einem älteren Klasse 3-Führerschein sogar bis zu 7,5 Tonnen schwere Fuhren steuern dürfen. Der VW Crafter ist allerdings ein gewerblicher Tausendsassa mit Pkw-Qualitäten. Trotz maximal drei » mehr

Ford Ranger Raptor. Ford Ranger
Ford Ranger Raptor debütiert auf der Gamescom

Ford hat auf der Computerspielemesse Gamescom in Köln (–25.8.2018) den Ranger Raptor – die leistungsstärkste Variante des meistverkauften Pick-ups Europas – auf der Gamescom in Köln vorgestellt. Der Schauplatz des Europa-Debüts kommt nicht von ungefähr: Das Fahrzeug wird Bestandteil des » mehr

Aston Martin DB5 aus dem James-Bond-Streifen „Goldfinger“ (1964). For millionaires only
Neuauflage des Aston Martin DB5 von James Bond

Weil er an den Kinokassen bereits in den ersten zwei Wochen 2,9 Millionen US-Dollar (heute ca. 2,54 Millionen Euro) eingespielt und nach nur drei Wochen die Produktionskosten ausgeglichen hatte, gelang dem James-Bond-Streifen „Goldfinger“ von 1964 der Sprung ins Guinness-Buch der » mehr

mid Groß-Gerau - Den Jeep Compass gibt es in zwei Benzin-Varianten mit 140 oder 170 PS sowie mit zwei verschiedenen Dieselmotoren mit 120 oder 170 PS. Zwei Modelle mit Front, vier mit Allradantrieb. Jeep Compass
Jeep Compass: Vom Mauerblümchen zum Macho

Der erste Jeep Compass stand nicht gerade auf der Liste attraktiver Kompakt-SUV. Vom eigenwilligen Design des Vorgängers ist beim neuen Jeep Compass nichts mehr übrig. Im Gegenteil: Geschickt hat es der Fiat-Chrysler-Konzern geschafft, aus der technischen Basis des Fiat 500X » mehr