News

Dacia Logan MCV, Sandero Stepway, Sandero und Logan (v.l.). Ein bisschen neu
Paris 2016: Dacia Sandero und Logan bekommen Update

Dacia spendiert den Baureihen Sandero und Logan ein Update. Auf dem Pariser Autosalon (29.9.–16.10.2016) präsentieren sich die Modelle mit einer vom Duster übernommenen neuen Frontpartie. Prägend sind das wabenförmige Gitter und die in drei Segmente unterteilten Hauptscheinwerfer mit LED-Technik. Neu » mehr

Sportanzug fürs Nutzfahrzeug: Der Opel Vivaro kommt in der Sport-Variante mit Rallye-Streifen und schwarz lackierten 17-Zoll-Rädern. Sportstiefel
Opel Vivaro Sport: Lastesel mit Rennpferd-Optik

Nutzfahrzeuge werden immer häufiger durch eine bessere Dämmung und zusätzliche Komfort-Merkmale zu geräumigen Alltagskutschen für Privatleute umfunktioniert. Opel geht beim Vivaro „Sport“ nun einen Schritt weiter und will dem Lastesel eine Brise sportliche Eleganz verleihen. Preislich startet die neue Variante » mehr

Der Mercedes-AMG GT liegt auch als Roadster gut im Wind. Seine Premiere feiert der Supersportwagen auf dem Pariser Automobilsalon. Nimm Zwei
Offene AMG-Bruderschaft: Ohne Stahldach und ohne Geier

Der schnellste Rücken in der Familie der Mercedes-Sportler trägt jetzt ein Stoffdach: Aus dem langschnauzigen und heckeleganten Supersportwagen Mercedes-AMG GT mit festem Stahldach schält sich jetzt der längst erwartete Roadster mit dreilagigem Stoffverdeck heraus – und das in gleich zwei » mehr

Mitsubishi GT-PHEV Concept Paris 2016
Mitsubishi GT-PHEV Concept mit drei E-Motoren

Im Mittelpunkt des Messeauftritts Mitsubishi Motors auf der Pariser Automobilausstellung „Mondial de l’Automobile 2016“ (29.9.–16.10.2016) steht die Studie GT-PHEV Concept. Das SUV mit Plug-in-Hybridsystem verfügt über ein „Triple Motor“-Allradkonzept mit insgesamt drei Elektromotoren. Das Fahrzeug steht für die stärkere Ausrichtung » mehr

Wolfgang Partz, Dr. Matthias Schubert und Torsten Brämer (v.l.n.r.) vom TÜV Rheinland präsentieren auf der Automechanika 2016 die Studie zur Akzeptanz von Telematik-Diensten. Datenschutz
Telematik: Die Datenkrake im Auto bändigen

Viele sind bereits ein Teil davon, ohne es wirklich zu wissen. Die Rede ist von Telematik, der Übermittlung und Auswertung von Fahrzeug- und Nutzerdaten, die ein Automobil sammelt. Fahrer treten dieser Praxis einerseits aufgeschlossen gegenüber, andererseits herrscht aber auch ein » mehr

Batterie und Antrieb des Mitsubishi EV. Elektromobilität
Unter Strom: Mitsubishi heilt defekte Batterien

Mitsubishi gehört in Deutschland zu den volumenstarken Anbietern von elektrisch oder teilelektrisch angetriebenen Fahrzeugen. 2009 führte die Marke den EV ein, einen 130 km/h schnellen Viersitzer, der mit einer Füllung seiner 16 kWh starken Lithium-Ionen-Batterie rund 160 Kilometer weit kommt. » mehr

VW Golf VII Facelift Evolution
Erste Fotos vom VW Golf VII Facelift

Der aktuelle VW Golf VII gehört seit 2013 zum alltäglichen Anblick auf unseren Straßen. In der Kompaktklasse ist er der König, aber auch ein Souverän wird alt und bedarf der Schönheitspflege. Unserem Fotografen ist ein VW Golf R Variant Facelift » mehr

Hyundai Tucson „25 Jahre“ (l.) und Santa Fe „25 Jahre“ 25 Jahre
Zwei Sondermodelle zum Hyundai-Jubiläum

Hyundai feiert in Deutschland mit zwei Sondermodellen sein 25-jähriges Jubiläum. Der Hyundai Tucson „25 Jahre“ und der Santa Fe „25 Jahre“ verfügen über das höchste Ausstattungsniveau inklusive 19-Zoll-Leichtmetallfelgen und Navigationssystem. Darüber hinaus bieten sie ein großes Panorama-Glasschiebedach, einen autonomen Notbremsassistent » mehr

Opel Ampera-e Paris 2016
Opel Ampera-e hängt alle ab

Mit einer Normreichweite von über 400 Kilometern soll der Opel Ampera-e die Konkurrenz bei den Elektroautos abhängen. Das wären gut ein Viertel mehr als der beste Mitbewerber. Opel rechnet mit im Alltag realistischen über 300 Kilometern. Premiere hat das neue » mehr

Ab 64.800 Euro gibt es den VW Touareg als Sondermodell Exclusive, das zusätzlich zur ohnehin umfangreichen Ausstattung des SUV weitere Komfort- und Design-Extras an Bord hat. VW Touareg
Letzte Ausfahrt Touareg: Ein Sondermodell vor der Wachablösung

Der VW Touareg, nach dem Aus für die Oberklassen-Limousine Phaeton das Spitzenmodell von VW, sagt mit einem Sondermodell zum Abschied leise servus. Ab 64.800 Euro gibt es die Version Exclusive, die zusätzlich zur ohnehin schon umfangreichen Ausstattung des SUV weitere » mehr