News - Magazin von auto.de - - Seite 3 von 6660

News

Spirit of Amarok 2017. Spirit of Amarok
Wenn der Wolf in der Kalahari tanzt

Mit einer Fläche von über einer Million Quadratkilometern zählt die Kalahari-Wüste im Süden des schwarzen Kontinents zu den ödesten Gebieten der Welt. Im Norden der Republik Südafrika, wo mit rotem Sand, weißem Salz und dornigem Gestrüpp sich Trostlosigkeit in landschaftliche » mehr

Scheibenwischer sorgen für den richtigen Durchblick. Ratgeber
Scheibenwischer: Blickst du noch durch?

Scheibenwischer tragen mehr zur Verkehrssicherheit bei als mancher glaubt. Ein Fahrer braucht eine optimale Sicht, um auf eine Gefahrensituation schnell und richtig zu reagieren. Trotzdem vernachlässigen Autofahrer ihre Scheibenwischer zu oft bei der Wartung. Harte Bedingungen an vorderster Front Gerade » mehr

BMW M8 Convertible (5) Cabriolet erwischt
Erlkönig: BMW M8 Convertible

Erst kürzlich durften wir die neuesten Bilder des M8 bestaunen, da kommen die Spione doch glatt mit exclusiven Fotos des BMW M8 Convertible Cabriolet um die Ecke. Wie auch sein Bruder, wird sich das Cabrio ebenfalls über der 8er Serie » mehr

mid Groß-Gerau - Im ersten Halbjahr 2017 sind mehr Menschen im Straßenverkehr ums Leben gekommen als im Vorjahreszeitraum. Traurige Statistik
Deutlich mehr Verkehrsopfer im ersten Halbjahr 2017

In der ersten Jahreshälfte 2017 sind in Deutschland 90 Menschen mehr im Straßenverkehr ums Leben gekommen als im Vorjahreszeitraum. 1.536 Verkehrsopfer waren laut dem Statistischen Bundesamt zu beklagen, was einem Anstieg um 6,2 Prozent entspricht. 317 Verkehrsteilnehmer wurden allein im » mehr

mid Groß-Gerau - Besonders dünn und flexibel und mit hohem Wirkungsgrad: Solarfolien wie diese will Audi künftig in Dächer seiner Autos integrieren. Plan für die Zukunft
Audi: Zusätzlicher Saft durch die Kraft der Sonne

Audi will künftig mithilfe von Solarfolien mehr Reichweite für Elektro-Modelle der Marke herausholen. Die Ingolstädter erproben derzeit mit Unterstützung des Solar-Spezialisten Alta Devices, wie solche Folien zunächst in Panorama-Glasdächer und später in die gesamte Dachfläche integriert werden können. Der gewonnene » mehr

Sachsen Classic 2017. Mit 91 Jahren noch dabei
Sachsen Classic 2017: Ein gern gesehener Gast im Käfer Cabriolet

Dicht an dicht stehen rund 500 Schaulustige auf dem historischen Rathausplatz von Kamenz, der Großen Kreisstadt nordöstlich von Dresden. Sie alle bereiten Carl Horst Hahn einen gebührenden Empfang, als der 91-Jährige sein VW 1303 Käfer Cabriolet aus dem Jahr 1978 » mehr

mid Groß-Gerau - Stattlich, aber nicht klotzig: das mittelgroße SUV Volvo XC60. Trutzig aber nicht protzig
Volvo XC60: Geländewagen der goldenen Mitte

Trutzig, aber nicht protzig: Der Volvo XC60 legt einen souveränen Auftritt hin. Und besonders die R-Design-Variante lässt den Geländewagen zudem besonders sportlich erscheinen. Obwohl er eine Nummer kleiner als das schwedische Top-SUV XC90 ist, bietet der 60er viel Platz im » mehr

mid Groß-Gerau - Fiat Professionell erweitert die Palette an Umbauten für seine Transporter Talento (Foto), Ducato und Doblo Cargo. Das soll der Pharma-Industrie bei sensiblen Arznei-Transporten zugute kommen. FCA baut für Pharmakonzerne
Transporter für sensible Fracht

Arzneimittel sind eine sensible Fracht. Vor allem die Kühlung spielt beim Transport eine wichtige Rolle. Und deshalb erweitert Fiat Professional, die Transportermarke von Fiat Chrysler Automobiles (FCA), jetzt das Angebot von Komplettausbauten. Auf Basis der Modelle Ducato, Talento und Doblo » mehr

Aus Spheros mit Sitz in Gilching wird Valeo Thermal Commercial Vehicles. Nach Übernahme
Aus Spheros wird Valeo Thermal Commercial Vehicles

Nach der Übernahme durch Valeo im vergangenen Jahr wird Spheros künftig weltweit unter dem Namen Valeo Thermal Commercial Vehicles firmieren. Alle Gesellschaften der ehemaligen Firmengruppe aus Gilching werden sukzessive die neue Firmierung annehmen. Der Spezialist für Heizungs- Klima- und Ventilations- » mehr

mid Groß-Gerau - Coole Typen: Kimi Räikkönen (links) und Sebastian Vettel gehen auch in der Formel-1-Saison 2018 für Ferrari an den Start. Räikkönen bleibt bei Ferrari
Coole Sache: Der „Iceman“ bleibt ein Roter

Alles auf Rot: Der Finne Kimi Räikkönen bleibt der Formel 1 erhalten. Denn der 37-Jährige verlängerte jetzt seinen Vertrag beim Ferrari-Team um eine weitere Saison und geht somit auch 2018 als Teamkollege von Sebastian Vettel an den Start. Dabei hatte » mehr