Oldtimer - Magazin von auto.de - - Seite 20 von 194

Oldtimer

Shelby Cobra 260 Roadster (1962) Oldtimer-Auktionen
Monterey: Millionen für altes Blech

Gebrauchtwagen sind eine perfekte Geldanlage. Hauptsache, sie stammen aus Italien, genauer aus Maranello und tragen das springende schwarze Pferd vor gelbem Hintergrund im Wappen. Es geht – wie sollte es auch anders sein – um Ferrari. Deren Wert zeigte sich » mehr

Audi 100 GLS 5E (C2) Audi Fünfzylinder
Im Rückspiegel: 40 Jahre Fünfzylinder bei Audi

Vor 40 Jahren hat Audi den ersten Fünf-Zylinder-Ottomotor im Audi 100 der zweiten Generation präsentiert. Es folgten Ausbaustufen und Neuentwicklungen mit Turboaufladung, Abgasreinigung und Vierventiltechnik, Rallye-Motoren sowie Fünf-Zylinder-Diesel. Heute führt der 2.5 TFSI im Audi RS 3 Sportback und im » mehr

Mercedes-Simplex (1904) Mercedes-Simplex
„Eines der besten Autos“ seiner Zeit geht fast schon als Schnäppchen weg

Bleiben ein paar historische Umwege außer Acht, lässt sich die Geschichte des Unternehmens Daimler als Wiege des Automobils bis auf 1883 (Gottlieb Daimlers Patent für einen Gasmotor) beziehungsweise 1886 (Carl Benz’ Patent-Motorwagen) zurückführen. Die Marke als Qualitätsbegriff aber, der die » mehr

Ford wollte kleiner, BMW größer Erinnerungen
Historie und Histörchen: Ford wollte kleiner, BMW größer

Wie Ford über Umwege zum 12 M kam und BMW sich vergeblich um die Mittelklasse bemühte, erzählt Hans-Peter Thyssen von Bornemisza, ein Journalist und Fachbuchautor, den ältere Kollegen noch unter dem Namen Hanns-Peter Rosellen kennen. Viele Konstrukteure deutscher Nachkriegs-Mobile wurden » mehr

Melkus 1000. Es war einmal
Historie und Histörchen: DDR-Sportler und Drahtesel

Über die Geschichte der Sportwagenmarke Melkus und die Rolle des Fahrrads bei der Entwicklung des Automobils erzählt Hans-Peter Thyssen von Bornemisza, ein Journalist und Fachbuchautor, den ältere Kollegen noch unter dem Namen Hanns-Peter Rosellen kennen. Viele Konstrukteure deutscher Nachkriegs-Mobile wurden » mehr

SUV-Urahn: Der Range Rover galt und gilt als ebenso geländetauglich wie stilistisch gelungen. Oldtimer
Sachsen Klassik Rallye: Leipziger Allerlei

Nach drei schönen Sommertagen fuhr die 14. Sachsen Classic jetzt ins Ziel. Die Oldtimerrallye mit rund 180 startenden Fahrzeugen lockte namhafte Prominenz an – Ex-VW-Chef Carl Hahn, Schauspielerin Katharina Tahlbach, Diskuswerfer Lars Riedel, Rennfahrer Jockel Winkelhock und die VW-Vorstände Michael » mehr

Volvo 144 Nummer 1 von 1966. Alter Schwede
Im Rückspiegel: Volvo 140 startet im Polizeieinsatz

Seine Pressepremiere am 17. August 1966 verlief dramatisch – inmitten einer Verbrecherjagd durch die schwedische Polizei. Dabei stand der neue Volvo 140 doch für gänzlich unaufgeregte klare Linien und für innovative Sicherheitssysteme, die weltweit Maßstäbe setzten. Vor allem aber versprach » mehr

Volkswagen 1200 Cabriolet (Baujahr 1960). Klassik Rallye
Mit Käfer und Golf I von Hamburg nach Berlin

Vom 25. – 27. August 2016 findet die Rallye Hamburg-Berlin-Klassik statt. Rund 180 Fahrzeuge sind dann auf 790 Kilometern Strecke von Hamburg nach Berlin unterwegs. Acht Volkswagen Käfer aus vier verschiedenen Jahrzehnten fahren für die VW-Erlebnis- und Kommunikationsplattform Autostadt die » mehr

BMW 501 Geschichtsstunde
Historie und Histörchen: Pinifarina scheitere bei BMW mit seiner Ponton-Form

BMW tat sich nicht leicht, mit der Entscheidung, wie der erste Nachkriegs-BMW aussehen sollte. Wie es zum viel zu schweren BMW 501 kam, erzählt Hans-Peter Thyssen von Bornemisza, ein Journalist und Fachbuchautor, den älteren Kollegen noch unter dem Namen Hanns-Peter » mehr

Mercedes-Benz Cabriolet der Baureihe 124. Oben ohne
Im Rückspiegel: Die E-Klasse öffnet sich

Sonnige Aussichten in der oberen Mittelklasse bot Mercedes-Benz im Jahre 1991 auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt. Dort hatte im September vor 25 Jahren ein viersitziges Cabriolet mit Stoffverdeck Premiere. Es gehörte zur Baureihe 124, die ab 1993 die » mehr