Oldtimer - Magazin von auto.de - - Seite 5 von 191

Oldtimer

Hamburg-Berlin-Klassik 2017: Allee-Fahrt in der Altmark. Oldtimer-Rallyes
Anmeldungen für Bodensee-Klassik und Hamburg-Berlin-Klassik

Die Fachzeitschrift „Auto Bild Klassik“ richtet jedes Jahr zwei Oldtimer-Rallyes aus. Die 7. Bodensee-Klassik 2018 findet vom 3. bis 5. Mai statt. Interessierte können sich noch bis 28. Februar auf www.bodensee-klassik.de um eine Teilnahme bewerben. Die 11. Hamburg-Berlin-Klassik 2018 führt » mehr

Die Vomag-Gruppe des Vereins der Freunde und Förderer des Vogtlandmuseums Plauen restauriert einen O.M. 57 „KVG Friedrichhafen I“ von 1927. Wachgeküsst
MAN unterstützt Restaurierung eines 90 Jahre alten Vomag

Einen 90 Jahre alten Omnibus wieder zum Laufen zu bringen, ist eine Herausforderung – insbesondere, wenn er weder einen Motor noch Reifen hat und jahrzehntelang Wind und Wetter ausgesetzt war. Die Vomag-Gruppe des Vereins der Freunde und Förderer des Vogtlandmuseums » mehr

Büssing-Oldtimer für die Autostadt. Heimkehr
Autostadt holt alten Büssing zurück nach Wolfsburg

Bis zum 28. April 1978 war er auf Volkswagen zugelassen, dann verlor sich seine Spur. Wiederentdeckt wurde der Büssing-Bus dann Anfang der 1990er Jahre; zuletzt stand er mehrere Jahre in Willich bei Düsseldorf. Der Bus aus dem Jahr 1955 brachte » mehr

Historic Ice Trophy. Oltimer-Rennen
Historic Ice Trophy: Oldies auf dem Eis

Gefühl ist erforderlich, viel Gefühl, wenn vom 24. bis 28. Januar rund 80 internationale Rennfahrer in Altenmarkt-Zauchensee ihre historischen, vierrädrigen Schätzchen aufs Eis führen. Bereits zum zwölften Mal können Liebhaber und Fans des Motorsports die „Historic Ice Trophy“ aus nächster » mehr

Seat 600 (1957–1973). Seat-Geschichte
Im Rückspiegel: In 60 Jahren vom Seat 600 zum Seat Mii

In Spanien herrscht Generalissimo Franco und die Inflation hält die Wirtschaft in Atem. In dieses Umfeld hatte die Politik 1950 ein Leuchtturm-Projekt gesetzt, die Sociedad Española de Automóviles de Turismo, S.A. (Spanische Gesellschaft für Pkw) im Industriepark Barcelonas, der Zona » mehr

Kienle Automobiltechnik soll für ein südostasiatisches Königreich zwei Mercedes-Benz 600 Pullman von 1971 und 1973(im Hintergrund) sowie einen Mercedes-Benz 540 K Spezial-Roadster, Baujahr 1936 (rechts), und ein Mercedes-Benz 540 K Cabriolet A, Baujahr 1937 (links) restaurieren. Großauftrag für Kienle
Millionenschwere Mercedes-Restaurierungen bei Kienle

Der auf die Restaurierung von hochwertigen Mercedes-Benz-Klassikern spezialisierte Familienbetrieb Kienle Automobiltechnik in Heimerdingen bei Stuttgart hat aus einem südostasiatischen Königreich einen millionenschweren Großauftrag erhalten. Zwei Mercedes-Benz 600 Pullman der Baujahre 1971 und 1973, ein Mercedes-Benz 540 K Spezial-Roadster von 1936 » mehr

Dirk Möller, Verkaufsleitung Classic bei Brabus, mit dem Preis für den schönsten zum Verkauf stehenden Oldtimer der Essen Motor Show 2017: ein Mercedes-Benz 280 SE 3.5 Cabriolet (1970). Auszeichnung
Essen Motor Show: Der schönste Oldtimer kostet 698 000 Euro

Das schönste zum Verkauf stehende Classic Car der 50. Essen Motor Show ist ein Mercedes-Benz 280 SE 3.5 Cabriolet (W 111) aus dem Jahr 1970. Eine Jury aus internationalen Experten wählte das Fahrzeug zum Best of Show. Das prämierte Modell » mehr

Jannie Hübers am Steuer ihres H3-Roadsters, der letzte ihrer Eigenbauten, der 2003 fertigstellt wurde. Daneben von der Stiftung Automuseum PR-Referentin Susanne Wiersch sowie im H2-Roadster Vorstand Eberhard Kittler und Archivar Eckberth von Witzleben. Zuwachs
Drei seltene H-Roadster für die VW-Sammlung

Jannie Hübers entwickelte und baute bis Anfang der 1980er Jahre eine kleine Serie sportlicher Roadster. Sie setzte dabei auf die bewährte und zuverlässige Technik luftgekühlter Volkswagen-Modelle. Neun Wagen entstanden, ein Comeback feierte Hübers 2003 mit einer neuen Konstruktion, dem H3. » mehr

Toyota Collection in Köln. Ausstellung
Toyota-Sammlung einmal im Monat öffentlich zugänglich

Die Toyota Collection in Köln öffnet ihre Tore für die Allgemeinheit: Ab sofort ist die Ausstellung immer am ersten Sonnabend im Monat von 10 bis 14 Uhr frei zugänglich. Der Eintritt ist frei. Es handelt sich um eine der größten » mehr

Skoda 1100 OHC von 1957. Leichtgewicht auf der Piste
Im Rückspiegel: Der Skoda 1100 OHC genehmigte sich Flugbenzin

Intern hieß er 968, offiziell 1100 OHC: Vor 60 Jahren, Ende 1957, stellte Skoda den Sportprototyp eines offenen, zweisitzigen Sportwagens vor. Zwei Exemplare wurden für Langstreckenrennen gebaut und gehören für die tschechische Marke zu den Highlights ihrer 116-jährigen Motorsporthistorie. Zwei » mehr