Bei der Kawaski Versys-X 300 kann das Rücklicht ausfallen
Kawasaki Versys-X 300.
Copyright: Auto-Medienportal.Net/Kawaski
Kundenservice

Rückruf: Bei der Kawasaki Versys-X 300 kann das Rücklicht ausfallen

Bei der Kawaski Versys-X 300 gibt es Probleme bei der Heckbeleuchtung. Ein verschleiß-anfälliges Bauteil muss ausgetauscht werden.

Fassung ist nicht sicher

Kawasaki ruft die Versys-X 300 in die Werkstatt. Bei der kleinen Reiseenduro kann sich durch die Vibrationen die Fassung der Brems- und Rücklichtbirne im Lampengehäuse lösen. Das kann zum Ausfall des Rücklichtes führen. Die Fassung wird daher durch eine neue ersetzt. Betroffen sind die Fahrzeuge mit den Fahrgestellnummern JKALE300CCDA00041 bis JKALE300CCDA03957. In Deutschland sollen rund 300 Maschinen betroffen sein.

Newsletter

Auf auto.de finden Sie täglich aktuelle Nachrichten rund ums Auto. All das gibt es auch als Newsletter - bequem per E-Mail direkt in Ihr Postfach. Sie können den täglichen Überblick zu den aktuellen Nachrichten kostenlos abonnieren und sind so immer sofort informiert.

Newsletter abonnieren
Artikel kommentieren
Standard Avatar