Wirtschaft - Magazin von auto.de -
  • Neuheit
  • Statistik
  • Porsche Classic Vehicle Tracking System
  • mid Groß-Gerau - Die meisten geprüften Pkw erhalten nach der HU ihre neue Plakette.
    TÜV Report: 20 Prozent der Autos fallen durch den TÜV

    Die Durchfallquote bei der Hauptuntersuchung (HU) ist in diesem Jahr wieder gestiegen. Das teilt der Technische Überwachungsverein in seinem TÜV-Report 2018 mit. Lag der Anteil der Fahrzeuge, die einer Überprüfung nicht standhielten im vorigen Jahr... mehr

  • mid Groß-Gerau - Der BMW i3s zählt zu den E-Ehrengästen auf der diesjährigen 50. Essen Motor Show.
    Essen Motor Show 2017: Essen fährt mit dem Strom

    Auf der diesjährigen 50. Essen Motor Show stehen vor allem in Halle 3 alle Ampeln auf Grün. So werden neben den bis zur Unkenntlichkeit veredelten Tuning-Fahrzeugen vom 2. bis 10. Dezember erneut Fahrzeuge mit alternativen Antrieben zu bestaunen sein.... mehr

  • Neuzulassungen im Oktober: Anteil der Privatkäufer wächst

    Die Oktober-Neuzulassungen von Pkw nach Marktsegmenten zeigen eine weiterhin sehr dynamische Nachfrage von Flottenbetreibern und Privathaushalten, während der Rückgang der taktischen Zulassungen von Handel und Herstellern inzwischen den vierten Monat... mehr

  • Porsche-Klassiker.
    Das Smartphone behält den Porsche-Klassiker fest im Blick

    Porsche entwickelt für alle Klassiker der Marke ein Schutzsystem gegen Diebstahl. Damit können ab 2018 auch Besitzer von klassischen Porsche-Modellen in den Genuss des Diebstahlschutzes kommen, der heute bereits für Neufahrzeuge angeboten wird.... mehr

mid Groß-Gerau - Die meisten Porsche-Fahrer gehen bei ihrer Police auf Nummer sicher.
Sportwagen genießen meist Vollkasko-Schutz

Je schneller das Auto, desto höher der Versicherungsschutz. Der Vollkasko-Anteil bei Sportwagen wie Porsche beträgt aktuell 69 Prozent. Doch wenn die Autos in die Jahre kommen, sinkt die Bereitschaft der Besitzer, teure Policen für sie abzuschließen.... mehr

mid Groß-Gerau - Synthetische Kraftstoffe könnten in der Zukunft konventionelle Kraftstoffe größtenteils ablösen. Gerade im Güterverkehr kann so eine neutralere Umweltbilanz erzielt werden.
Alternative Antriebe
Zukunftsfaktor E-Fuel

Synthetische Kraftstoffe, sogenannte E-Fuels sind heute noch eine kostenintensive Randerscheinung. Aber in der Zukunft könnten sie eine feste Größe im Verkehrswesen werden und sogar einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Wie dieses Szenario aussehen... mehr

mid Rüsselsheim - Die Frage, wie es bei Opel für die Mitarbeiter weitergeht, bleibt auch nach der Vorstellung des Zukunftsplans noch teilweise unbeantwortet. Doch alle Beteiligten glauben an die Stärke von Marke und Personal.
Unternehmensstrategie
Opels Zukunftsplan: Der PSA-Umbau als Blaupause

„Der Status Quo ist keine Option“: Mit dieser simplen Feststellung weist Opel-Chef Michael Lohscheller bei der Vorstellung von Opels Zukunftsplan in Rüsselsheim auf die Notwendigkeit hin, das Unternehmen grundlegend umzubauen. Wohin die... mehr

Wirtschaft

Ford. Absatzzahlen
Ford wächst zweistellig

Ford hat im Oktober mit 21 277 Pkw-Neuzulassungen ein überdurchschnittliches Wachstum von 12,8 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat erzielt. In reinen Zahlen sind dies 2411 Autos mehr als im Oktober 2016. Ford baute damit seinen Marktanteil um über einen halben Prozentpunkt » mehr

Lexus CT 200h. Vorschau
Opels Zukunft, VWs Erdgaspläne und die neuesten Motorräder

Seit August ist Opel offiziell Teil des französischen PSA-Konzerns. Am Donnerstag stellten die Rüsselsheimer und ihr neuer Boss Carlos Tavares ihre Vorstellung von der Zukunft für ein profitables Wachstum vor. In die Zukunft blickt auch unser Autor Walther Wuttke: Er » mehr

Mercedes-Benz.io. Fortschreitende Vernetzung
Daimler übernimmt Cinteo

Daimler hat die Cinteo GmbH übernommen. Die vor zweieinhalb Jahren gegründete Firma der Diconium Group entwickelt mit mehr als 100 Mitarbeitern an den Standorten Stuttgart und Berlin exklusiv für Mercedes-Benz digitale Produkte und Services. Nach der Übernahme wird das Unternehmen » mehr

Geplantes Montage- und Verpackungszentrum von Schaefller in Halle an der Saale. Montage- und Verpackungszentrum
Schaeffler investiert 180 Millionen Euro in Sachsen-Anhalt

Schaeffler wird in Halle in Sachsen-Anhalt ein Montage- und Verpackungszentrums bauen. Dafür investiert das Unternehmen 180 Millionen Euro. Auf einer Grundfläche von mehr als 40 000 Quadratmetern werden automobile Ersatzteile und Reparaturlösungen, die der Zulieferer für den Automotive Aftermarket vorhält, » mehr

Volkswagen Logo. Personalwechsel
Marke Volkswagen baut Vertrieb um

Manfred Kantner (51), bisher Leiter Vertrieb International der Marke Volkswagen, leitet künftig den Vertrieb Europa der Marke. Er folgt in dieser Funktion auf Dr. Wolf-Stefan Specht (48), der als Managing Director zur Volkswagen Group Polska wechselt. Specht  wiederum folgt auf » mehr

Neuzulassungen
Qashqai auf Platz zwei nach dem Golf

Der europäische Neuwagenmarkt verzeichnet im September einen deutlichen Zulassungsrückgang. Nach Angaben des internationalen Marktbeobachters Jato Dynamics in Schwalbach lag der Absatz mit 1 461 683 verkauften Einheiten um 2,2 Prozent unter dem des Vorjahresmonats. Ausschlaggebend war der Rückgang in elf » mehr