Wirtschaft - Magazin von auto.de - - Seite 4 von 2188

Wirtschaft

TÜV Nord erweitert Portfolio bei der Hochfrequenztechnik

TÜV Nord hat die Gesellschaftsanteile an der „m. dudde hochfrequenztechnik“ übernommen. Seit dem 1. Januar 2018 wird der Betrieb unter „TÜV Nord Hochfrequenztechnik“ weitergeführt. Die Belegschaft wird komplett übernommen. Die Gesellschaft mit Sitz in Bergisch Gladbach prüft seit mehr als » mehr

Rasmus Reuter. Personalwechsel
Reuter wird neuer Deutschland-Chef bei PSA

Rasmus Reuter (50) übernimmt zum 1. Februar als Geschäftsführer die Verantwortung für die Marken Peugeot, Citroën und DS Automobiles in Deutschland. Er folgt auf Albéric Chopelin (41), der als Global Chief Sales & Marketing Officer in die Zentrale nach Rueil-Malmaison » mehr

mid Düsseldorf - Die Kraftstoff-Preise an der Tankstelle unterliegen je nach Tageszeit großen Schwankungen. Mit Abstand am höchsten sind sie laut dem AvD nachts. ADAC-Auswertung
Kraftstoffpreise: Diesel rauf, Benzin runter

Die Kraftstoffpreise in Deutschland haben sich gegenüber der Vorwoche unterschiedlich entwickelt. Der Preis für Benzin ist leicht gefallen, der für Diesel hingegen etwas gestiegen. Wie die aktuelle Auswertung des ADAC zeigt, müssen Autofahrer für einen Liter Super E10 im Tagesmittel » mehr

mid Groß-Gerau - E-Tankstellen wie diese Hochvolt-Schnellladestation am Firmensitz von Honda R&D Europe in Offenbach rechnen sich einem Bericht der "Automobilwoche" zufolge erst ab einer Million zugelassener Elektroautos. Infrastruktur
Millionenspiel E-Tankstellen

E-Tankstellen rechnen sich für Betreiber noch nicht. Denn noch fehle es an genügend Kundschaft. Eine Million E-Fahrzeuge wären nötig, damit das Geschäft mit dem Strom für Betreiber interessant wäre, meldet die Branchenzeitung „Automobilwoche“. Derzeit sind von den 45,8 Millionen in » mehr

mid Groß-Gerau - Ein harter Brexit wäre schädlich für die europäische Autoindustrie, warnt das Beratungsunternehmen Deloitte. EU-Handel
Harter Brexit wäre Gift für deutsche Autobranche

Mit ihrem „No“ zur Europäischen Union haben die Briten vor eineinhalb Jahren dafür gesorgt, dass auch für die EU wirtschaftlich härtere Zeiten anbrechen könnten, vor allem bei einem sogenannten harten Brexit. Der würde die deutschen Auto-Zulieferer besonders hart treffen, wie » mehr

Die Pkw-Neuzulassungen in Europa im November 2017. Statistik
Neuzulassungen stiegen europaweit um 5,2 Prozent

Im vorletzten Monat des vergangenen Jahres stiegen die Pkw-Neuzulassungen gegenüber November 2016 europaweit um 5,2 Prozent. Nach Angaben des internationalen Marktbeobachters Jato Dynamics in Schwalbach lag der Absatz bei 1 250 281 verkauften Fahrzeugen. Frankreich, Spanien und Deutschland verzeichneten im » mehr

mid Groß-Gerau - Zum ersten Mal hat Lexus im vergangenen Jahr die 3.000er Marke übersprungen. Meldung
Lexus: Ein erfolgreiches Jahr macht Hoffnung auf mehr

Der Automobilhersteller mit dem höchsten Anteil an Hybridantrieben in Deutschland hat allen Grund zu Feiern. Nein, nicht Toyota. Oder besser gesagt fast. Denn die Luxus-Tochter Lexus des japanischen Herstellers ist gemeint. Zum ersten Mal hat Lexus im vergangenen Jahr die » mehr

Jaguar E-Pace. Bilanz
Jaguar und Land Rover besser als der Gesamtmarkt

Das zum Teil sehr schwierige Autojahr 2017 schließt Jaguar Land Rover mit einem positiven Ergebnis ab. Die beiden Premiummarken erzielen weltweit einen Zuwachs von sieben Prozent im Vergleich zu 2016 mit insgesamt 621 109 Verkäufen. In Deutschland schlossen die beiden » mehr

Toyota. Absatzanstieg
Toyota steigert Absatz um 13 Prozent

Toyota hat den Absatz in Deutschland im vergangenen Jahr gegenüber 2016 um überdurchschnittliche 13 Prozent gesteigert. Mit 47 Prozent verfügt fast die Hälfte aller 81 086 2017 neu zugelassenen Modelle der Marke über einen Hybridantrieb. Das sind neun Prozentpunkte mehr » mehr

Fokussierung
Bosal-Gruppe konzentriert sich auf Abgassysteme

Die Bosal-Gruppe, Anbieter von Abgassystemen, Katalysatoren und Anhängevorrichtungen für die Automobilindustrie, gab heute den Verkauf der beiden Geschäftsbereiche Automotive Carrier and Protection Systems und Anhängevorrichtungen an die Investmentgesellschaft „TowerBrook Capital Partners“ bekannt. Der Verkauf steht unter Vorbehalt der aufsichtsrechtlichen Genehmigung » mehr