ADAC führt Umweltranking durch
ADAC führt Umweltranking durch Bilder

Copyright:

Der ADAC hat einen EcoTest durchgeführt. Im Gegensatz zu den verpflichtenden Herstellerangaben liefert der EcoTest praxisnahe Kraftstoffverbräuche von Fahrzeugen. Darüber hinaus werden neben dem CO2-Ausstoß auch die Emission von weiteren Schadstoffen bewertet. Dabei wird im Gegensatz zum gesetzlichen Prüfverfahren auch der Betrieb der Klimaanlage sowie der Einsatz auf der Autobahn berücksichtigt. Insgesamt hat der Club bereits über 800 Fahrzeuge getestet.

Zwar hat bisher noch kein Auto die Höchstwertung „fünf Sterne“ erreicht. Dem langjährigen Spitzenreiter Toyota Prius 1,5 (unteren Mittelklasse) rücken seine Konkurrenten aber immer näher und erreichen ebenso vier der möglichen fünf Sterne. Die obere Mittelklasse wird vom Skoda Superb 2,0 TDI Elegance angeführt, die Mittelklasse vom VW Passat BlueMotion (Diesel). Der Audi A8 2,8 FSI e multitronic, ein Benziner, steht an der Spitze der Autos der Oberklasse. Der VW Polo Bluemotion (Diesel) und der Opel Corsa 1,3 CDTI ecoFlex, beide in der Kleinwagenklasse, sind ebenfalls führend in ihrem Segment. Unter den Kleinstwagen ist das Erdgas-Auto Fiat Panda 1,2 8V Natural Power Panda Panda sauberster seiner Klasse.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi A3.

Neue Bilder: Audi A3 Limousine Erlkönig

Der Ford Mustang Mach-E kommt in einem Jahr

Der Ford Mustang Mach-E kommt in einem Jahr

Audi Q5.

Neues Gesicht für den Audi Q5

zoom_photo