ADAC gibt Tipps für Campingurlaub mit Kindern in Europa
ADAC gibt Tipps für Campingurlaub mit Kindern in Europa Bilder

Copyright:

Für Familien, die mit Kindern einen Freizeitpark besuchen und dabei auch campen möchten, hat der ADAC attraktive Campingplätze nahe der Erlebnisparks in Europa ausgewählt. Wer seine Ferien in Deutschland verbringt, findet in Günzburg genügend Ablenkung für den Nachwuchs.

Der erst seit der Saison 2008 eröffnete Campingplatz Legoland ist nur einen Katzensprung vom Freizeitpark Legoland Deutschland entfernt. Die Eintrittskarte dafür ist bereits im Übernachtungspreis enthalten.

Niederlande

In den Niederlande ist jeder, der möglichst viele Achterbahnen fahren will, im Freizeitpark Walibi World in Biddinghuizen am Veluwemeer gut aufgehoben. Direkt am Strand liegt im gleichen Ort der Camping Riviera Park. Neben zwei Kinderspielplätzen gibt es auch einen Indoor-Spielplatz und eine Schneehalle.

Dänemark

In Blokhus (Jütland) in Dänemark befindet sich der Freizeitpark Faarup Sommerland. Hier gibt es besondere Attraktionen für die ganze Familie wie eine Schatzsuche, bei der man Kletterwände, Rutschrohre und Flöße überwinden muss. Von Jambo Vesterhav Camping in Saltum lässt sich dieser Freizeitpark bequem erreichen. Der ADAC-Superplatz ist drei Kilometer vom Meer entfernt. Ein riesiger Spielbereich mit Abenteuer- und Indoor-Spielplatz und ein großes Freizeitangebot lassen keine Langeweile bei Kindern aufkommen.

Am Gardasee

Europas größter Aquapark ist im Freizeitpark Caneva World in Fossalta bei Lazise am Gardasee zu finden. Neben Schwimmbädern mit Strudeln und Rutschen gibt es eine Abenteuerinsel mit Vulkan und Lianenwäldern. Gut zu erreichen ist er vom Camping La Quercia (mit ADAC-Auszeichnung). Der Platz liegt an einem der wenigen Sandstrände des Gardasees und bietet ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm sowie einen großen Spielplatz.

Costa Daurada

Der Freizeitpark Port Aventura in Salou ist die ideale Ergänzung für einen Familienurlaub an der Costa Daurada. Die Themenwelten sind nach Ländern und Regionen aufgeteilt: China (Looping-Achterbahn) oder Mexiko (Silbermine). Der vom ADAC als Superplatz ausgezeichnete Camping Sangulí befindet sich in der Nähe und ist 100 Meter vom Strand entfernt.

Weitere Infos unter…

Eine ausführliche Beschreibung der Campingplätze bietet der aktuelle ADAC-Camping-Caravaning-Führer 2008. Er ist in zwei Bänden für je 16,90 Euro in allen ADAC-Geschäftsstellen, im Buchhandel und im Internet unter www.adac.de/verlag erhältlich.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Ford macht dem Hengst bald Beine und Anschlüsse

Ford macht dem Hengst bald Beine und Anschlüsse

Der tschechische Plug-in-Hybrid leistet 218 PS

Der tschechische Plug-in-Hybrid leistet 218 PS

Bei Opel nimmt sich der Chef noch persönlich Zeit

Bei Opel nimmt sich der Chef noch persönlich Zeit

zoom_photo