Alfa Brera mit Diesel

Den Alfa Brera gibt es ab sofort auch mit einem Dieselmotor. Das Sportcoupé wird von einem 2,4-Liter-Fünfzylinder-Selbstzünder mit 147 kW/200 PS angetrieben und soll die sportliche Kundschaft vor allem mit seinem Drehmomentverlauf beeindrucken: Zwischen 1 750 und 3 500 U/min liegen 90 Prozent des Maximums von 400 Nm an. Den Sprint von null auf 100 km/h schafft der Diesel-Brera in 8,1 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit wird bei 228 km/h erreicht. Der 2+2-Sitzer ist ab 36 000 Euro erhältlich.
mid

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Tiguan Highline.

Volkswagen Tiguan Highline: Kompakt-SUV auf leisen Sohlen

Ford Focus Turnier ST-Line.

Ford Focus Turnier EcoBoost ST-Line: Ein Topkaufangebot

Jeep Compass Longitude.

Jeep Compass Longitude: Attraktiver Geländegänge

zoom_photo