Alfa Romeo

Alfa GT mit neuem Basis-Aggregat

Der 1,8-Liter T.Spark 16V leistet 103 kW/140, soll das Fahrzeug in 10,6 Sekunden auf Tempo 100 beschleunigen und erreicht 200 km/h Höchstgeschwindigkeit. Das maximale Drehmoment liegt bei 163 Newtonmetern bei 3900 U/min. Die Preise beginnen bei 23 600 Euro.
Alfa Romeo GT. Foto: Auto-Reporter/Alfa Romeo
Der Vierventil-Motor erfüllt die Euro 4-Abgasnorm und soll sich mit einem Durchschnittsverbrauch von 8,5 Liter Super bleifrei auf 100 Kilometern begnügen. Bereits in der neuen Basisausstattung "Impression" mit an Bord sind die dynamische Stabilitätskontrolle VDC (Vehicle Dynamic Control, entspricht ESP) mit integriertem Bremsassistent, ABS, ASR und MSR sowie vier Airbags. Für Komfort sorgen ein Tempomat, Bordcomputer, elektrische Fensterheber, die asymmetrisch teilbare Rückbank oder eine Funkfernbedienung für die Zentralverriegelung mit elektrischer Funktion zum Öffnen des Kofferraums. (sb)
20. Januar 2005, Quelle: Auto-Reporter

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Noch getarnt: BMW 4er Coupé.

BMW 4er: Maskierter Sportwagen

Mercedes-AMG E 53 4-Matic+.

Mercedes E-Klasse Coupé und Cabriolet im Aufschwung

Seat Arona TGI.

Seat Arona TGI: Gas geben für ein besseres Gewissen

zoom_photo