Andreas Müller vertritt Deutschland bei den ”Mitsubishi Technician Olympics 2008”
Andreas Müller vertritt Deutschland bei den ''Mitsubishi Technician Olympics 2008'' Bilder

Copyright:

Andreas Müller vom Mitsubishi Autohaus Gaßner im bayerischen Rosenheim hat den nationalen Wettbewerb zu den sechsten „Mitsubishi Technician Olympics“ gewonnen. Im Mitsubishi Trainingszentrum im brandenburgischen Zossen/Dabendorf bei Berlin verwies er seine Kollegen Stefan Schwandt (Autohaus Jörg Lessing, Berlin) und Daniel Elste (CSB Car Service, Berlin) knapp auf die Plätze 2 und 3.

Der 40-jährige Kfz-Meister aus Rosenheim qualifizierte sich damit als deutscher Teilnehmer für den Europa-Wettbewerb, der Mitte Oktober 2008 von Mitsubishi Motors Europe im niederländischen Utrecht ausgetragen wird.

In diesem Jahr verzeichnete Mitsubishi Deutschland mit 98 Mechanikern, Servicetechnikern und Kfz-Meistern eine Rekordbeteiligung. Sie mussten 50 Fragen rund um die Automobiltechnik beantworten. Die sechs besten Teilnehmer qualifizierten sich für den nationalen Vorentscheid. Er beinhaltete einen Praxisteil mit drei 40-minütigen Stationen zu den Themenfeldern Elektrik, Multipoint-Injection und Diesel.

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Der Opel Corsa fährt ins Elektrozeitalter

Der Opel Corsa fährt ins Elektrozeitalter

Erlkönig: Renault Mégane Facelift

Erlkönig: Renault Mégane Facelift

Dethleffs expandiert: Neue Mobile braucht das Land

Dethleffs expandiert: Neue Mobile braucht das Land

zoom_photo