Aston Martin

Aston Martin V8 Vantage als Roadster
Aston Martin V8 Vantage als Roadster Bilder

Copyright:

Eine Roadster-Version des Aston Martin V8 Vantage kommt
im zweiten Quartal 2007 auf den Markt. Premiere feiert der Brite auf der Los
Angeles Auto Show (1. bis 10. Dezember). Das Stoffverdeck des Zweisitzers
öffnet sich bis zu einem Fahrttempo von 50 km/h in 18 Sekunden
vollautomatisch.

Der auch aus dem Coupé bekannte V8-Ottomotor verfügt über 283 kW/385 PS
Leistung und beschleunigt den 1,7 Tonnen schweren Hecktriebler in fünf
Sekunden auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit ist bei Tempo 280 erreicht.
Für die Kraftübertragung stehen wahlweise eine Sechsgang-Handschaltung oder
ein Automatikgetriebe zur Verfügung. Der Preis für den
Porsche-911-Wettbewerber wird vermutlich mehr als 115 000 Euro betragen.

mid

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG GLE 63 Coupe.

Mercedes-AMG GLE 63 Coupé Erlkönig hat es eilig

Mercedes-Benz S-Klasse.

Mercedes-Benz S-Klasse Erlkönig zieht vorbei

Peugeot 208.

Der neue Peugeot 208 1.2 Puretech 100 Active stellt sich vor

zoom_photo