Porsche

Auch Porsche drosselt die Produktion
Auch Porsche drosselt die Produktion Bilder

Copyright: auto.de

Auch Porsche will angesichts des weltweiten Absatzrückgangs die Produktion drosseln.

Wie das Unternehmen am 25.11.2008 bekannt gab, wird es bis Januar 2009 sieben weitere Ausfalltage im Stammwerk Zuffenhausen geben. Bereits am vergangenen Freitag standen die Bänder bei Porsche das erste Mal still. Wegen der guten Auftragslage im vergangenen Geschäftsjahr und gefüllter Arbeitszeitkonten sei der Produktionsstopp ohne Kurzarbeit möglich, teilte der Sportwagenhersteller mit. Porsche geht nicht mehr davon aus, im laufenden Geschäftsjahr (bis 31. Juli 2009) die hohen Verkaufszahlen von 98 652 Fahrzeugen wieder zu erreichen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Porsche 911 GT3

Porsche 911 GT3: Reiner, aggressiver und überzeugender

zoom_photo