Belgien führt Warnwestenpflicht ein

Belgien führt Warnwestenpflicht ein Bilder

Copyright: auto.de

In Belgien müssen Autofahrer ab sofort eine Warnweste mitführen. Für das
Verlassen des Fahrzeugs nach einem Unfall oder einer Panne ohne die
reflektierende Sicherheitsbekleidung drohen zwischen 50 und 1 375 Euro
Strafe.

Verstöße: Geldbußen von 50 und 1375 Euro

In Belgien müssen Autofahrer ab sofort eine Warnweste
mitführen. Für das Verlassen des Fahrzeugs nach einem Unfall oder einer
Panne ohne die reflektierende Sicherheitsbekleidung drohen zwischen 50 und 1
375 Euro Strafe. Ähnliche Regelungen gibt es laut dem ADAC in Österreich,
Italien, Spanien, Portugal, Kroatien, Montenegro und der Slowakei. In
Deutschland ist die Warnweste nur für gewerbliche Fahrzeuge vorgeschrieben,
aber auch Privatpersonen wird das Mitführen empfohlen.

mid/hh

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes e-klasse

Neue Mercedes-Benz E-Klasse rollt heran

Kia Sorento PHEV

Praxistest Kia Sorento PHEV: Lounge-Erlebnis mit Umweltabzeichen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

zoom_photo