Cadillac

Cadillac lässt seinen SUV schrumpfen
Cadillac lässt seinen SUV schrumpfen Bilder

Copyright:

Cadillac lässt seinen SUV schrumpfen Bilder

Copyright:

Cadillac lässt seinen SUV schrumpfen Bilder

Copyright:

Cadillac lässt seinen SUV schrumpfen Bilder

Copyright:

Cadillac lässt seinen SUV schrumpfen Bilder

Copyright:

Cadillac lässt seinen SUV schrumpfen Bilder

Copyright:

Cadillac lässt seinen SUV schrumpfen Bilder

Copyright:

Cadillac lässt seinen SUV schrumpfen Bilder

Copyright:

Cadillac lässt seinen SUV schrumpfen Bilder

Copyright:

Cadillac lässt seinen SUV schrumpfen Bilder

Copyright:

Cadillac lässt seinen SUV schrumpfen Bilder

Copyright:

Cadillac lässt seinen SUV schrumpfen Bilder

Copyright:

Cadillac lässt seinen SUV schrumpfen Bilder

Copyright:

Cadillac lässt seinen SUV schrumpfen Bilder

Copyright:

Cadillac lässt seinen SUV schrumpfen Bilder

Copyright:

Insgesamt geschrumpft präsentiert sich der neue Cadillac SRX auf der Detroit Motor Show (11. bis 25. Januar).

Die zweite Generation dieses SUV erhält die um rund zehn Zentimeter kürzer geworden und damit kleinsten Motoren, die Cadillac jemals auf dem US-Markt angeboten hat. Erhältlich ist das Luxusmodell in den USA ab Mitte 2009, in Deutschland soll es im Herbst starten.

Aggregat

Für den Antrieb des 4,83 Meter langen Fünfsitzers stehen damit zwei Sechszylinderbenziner zur Wahl. Das Einstiegstriebwerk leistet aus 2,8 Litern Hubraum 193 kW/262 PS, der Top-Motor mit 3,0 Litern Hubraum kommt auf 224 kW/305 PS. Bisher verfügte das optional mit Allradantrieb erhältliche[foto id=“59161″ size=“small“ position=“right“]Modell mindestens über 3,6 Liter Hubraum.

Exterieur

Optisch orientiert sich der neue SRX mehr am klassischen SUV als der eher Kombi-artige Vorgänger. Auffälligste Merkmale sind der bullige, nach vorne pfeilförmig zulaufende Kühlergrill, das zum Heck hin abfallende Dach sowie die leicht ansteigende Schulterlinie.

Die Preise stehen noch nicht fest, der Vorgänger kostet in Deutschland ab 41 000 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen T7.

Erlkönig: Der Volkswagen T7 kommt

Mercedes-Maybach GLS.

Mercedes-Maybach GLS Erlkönig auf Testfahrt

Bentley Flying Spur.

Bentley Flying Spur: Wo ist der beste Platz?

zoom_photo